Advertisement

Schnelle digitale Komponenten für grafische Sichtgeräte

  • W. Straßer
Rechnerverbund / Einzelvorträge
Part of the Lecture Notes in Computer Science book series (LNCS, volume 34)

Zusammenfassung

Die Verfügbarkeit schneller und preiswerter digitaler Bauelemente bietet die Möglichkeit, in grafischen Sichtgeräten Operationen zur Berechnung und Transformation von Bildern hardwaremäßig und damit in Echtzeit auszuführen. Im vorliegenden Aufsatz werden ein Vektorgenerator, Kreisgenerator, Matrizenmultiplizierer/Dividierer und ein Kurven/Flächengenerator vorgestellt, die rein digital arbeiten und in ihrem Aufbau einfach an die Erfordernisse der Anwendung angepaßt werden können.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. /1/.
    TEICH, G., "Digitaler Vektorgenerator" Diplomarbeit TU Berlin 1975, Betreuer: StraßerGoogle Scholar
  2. /2/.
    PITTEWAY, M.L.V., "Algorithm for drawing ellipses or hyperbolae with a digital plotter", Computer Journal 10 (1968), S. 282–289Google Scholar
  3. /3/.
    DANIELSSON, P.E., "Incremental curve generation", IEEE Tr. on Computers, Vol. C-19, No. 9, Sept. 1970Google Scholar
  4. /4/.
    WILHELMI, U., "Digitaler Kreisgenerator", Diplomarbeit TU Berlin 1973, Betreuer: StraßerGoogle Scholar
  5. /5/.
    FORREST, A.R., "Co-ordinates, transformations and visualisation techniques", CAD group document No. 33, June 1969, Cambridge, EnglandGoogle Scholar
  6. /6/.
    STRASSER, W., "Schnelle Kurven-und Flächenerzeugung auf grafischen Sichtgeräten", Dissertation, TU Berlin 1974Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1975

Authors and Affiliations

  • W. Straßer
    • 1
  1. 1.Heinrich-Hertz-Institut BerlinGermany

Personalised recommendations