Advertisement

Konzeption und Erprobung von CUU-Programmen für Mathematikstudenten

  • Walter Witzel
Conference paper
Part of the Lecture Notes in Computer Science book series (LNCS, volume 17)

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

References

  1. 2).
    Gagne, R.M.: Die Bedingungen menschlichen Lernens, Hannover 1969, S. 134Google Scholar
  2. 3).
    Heckhausen, H.:Förderung der Lernmotivierung und der intellektuellen Tüchtigkeiten, in: Begabung und Lernen, Stuttgart, 1969, S. 193–228Google Scholar
  3. 4).
    Duncker, K.: Zur Psychologie des produktiven Denkens, Berlin 1963, S. 132Google Scholar
  4. 5).
    Eigler, G.; u.a.: Grundkurs Lehren und Lernen, Weinheim 1973, S.88ffGoogle Scholar
  5. 6).
    Witzel, W.: Schülergesteuerter Unterricht, NUP S.392–398 (1973)Google Scholar
  6. 7).
    Die Bedeutung von Nichtbeispielen für das Lernen im höheren kognitiven Bereich wird u.a. betont von Markle, S.M.; Tiemann, P.W.: Einige Prinzipien der Entwicklung von Unterrichtsmaterialien für den höheren kognitiven Bereich, in: Rollett, B.; Weltner, K.: Fortschritte und Ergebnisse der Bildungs-technologie, München 1973, S. 119–132Google Scholar
  7. 8).
    Benutzt wurde hierbei der t-Test für abhängige Stichproben.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1974

Authors and Affiliations

  • Walter Witzel

There are no affiliations available

Personalised recommendations