Advertisement

Zur Wirksameit Von "Look Ahead"

  • J. Swoboda
Rechnerkern-Struktur Und Organisation
Part of the Lecture Notes in Computer Science book series (LNCS, volume 13)

Abkürzungen

D

mittlere Dauer von Befehl zu Befehl

L

mittlere Leistung in Zahl der Befehle je Grundtakt T

Tzu

Zugriffszeit zum Arbeitsspeicher

Tzy

Zykluszeit des Arbeitsspeichers

T

Grundtakt, Dauer für reine Ausführung eines Befehls, Zugriffszeit für Puffer und Schnellspeicher

n

n=Tzu / T

m

m=Tzy / T

wS

Wahrscheinlichkeit für Sprünge (im dynamischen Programmablauf)

wA

W. für Adressrechnung (Indexrechnung, einstufige Ersetzung)

wCH(k)

W. für Speichern und Holen einer Größe im Abstand von k Befehlen

wVA(k)

W. für Verändern einer Größe und Adressieren damit k Befehle später

wO

Erwartungszahl an Operanden je Befehl

wNS

W., daß eine Größe nicht im Schnellspeicher

Keywords

Multiple Arithmetic Unit 
These keywords were added by machine and not by the authors. This process is experimental and the keywords may be updated as the learning algorithm improves.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. /1/.
    S.E. LASS: "A fourth-generation computer organization". AFIPS Conf. Proc. Vol. 32, (Spring Joint Comp. Conf. 1968), S. 435–441Google Scholar
  2. /2/.
    K. HAGER: "Zur Parallelverarbeitung von arithmetischen Ausdrücken". Fachtagung Rechnerstrukturen und Betriebsprogrammierung, Erlangen, Oktober 1970.Google Scholar
  3. /3/.
    R.M. TOMASULO: "An efficient algorithm for exploiting multiple arithmetic units". IBM, Journal of Research and Development, Jan. 1967, 25–33.Google Scholar
  4. /4/.
    R.S. BALLANCE, J. COCKE, H.G. KOLSKY: "The look ahead units". In: W. Buchholz, ed.-Planning a computer system McGraw-Hill, 1962Google Scholar
  5. /5/.
    D.H. GIBSON: "Considerations in block-oriented system design". AFIPS Conf. Proc. Vol. 30, (Spring Joint Comp. Conf. 1967), S. 75–80Google Scholar
  6. /6/.
    A. KOLLMAR: "Das IBM-System/360 Modell 85". Elektron. Rechenanl., 10 (1968), H.3, S. 135–140Google Scholar
  7. /7/.
    C.J. CONTI, D.H. GIBSON, S.H. PITHOWSKY: "Structural aspects of the system/360 model 85. I.: General organization". IBM Syst. J., Vol. 7, (1968), Nr. 1, S. 2–14Google Scholar
  8. /8/.
    F.F. LEE: "Study of "look aside" memory". IEEE Trans. Comp., Vol. C-18, Nr. 11 (Nov. 69) S. 1062–1064Google Scholar
  9. /9/.
    J. HOFMANN: "Verkehrstheoretische Untersuchung für die Zugriffe von Rechnerkernen auf einen verschränkten Arbeitsspeicher". Fachtagung Rechnerstrukturen und Betriebsprogrammierung, Erlangen, Oktober 1970.Google Scholar
  10. /10/.
    H.-J. KÜSPERT: "Optimale Zuteilung von Rechnerkern und Arbeitsspeicher in einem einfachen Modell eines Teilnehmerrechensystems". Fachtagung Rechnerstrukturen und Betriebsprogrammierung, Erlangen, Oktober 1970.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1974

Authors and Affiliations

  • J. Swoboda

There are no affiliations available

Personalised recommendations