Advertisement

Sichere Prozessdatenverarbeitung mit Mehrrechnersystemen

  • Karl-Heinz Wobig
Zuverlässigkeit Und Sicherheit
Part of the Lecture Notes in Computer Science book series (LNCS, volume 12)

Zusammenfassung

Je nach Art des zu steuernden Prozesses ist es erforderlich, die in parallel arbeitenden Rechnern ablaufenden Programme hinsichtlich Startzeitpunkt und Reihenfolge zu koordinieren. Darüber hinaus ist eine möglichst schnelle Fehlererkennung und -lokalisierung nicht nur aus Gründen der Verfügbarkeit erwünscht, sondern auch zur Verringerung der Doppelfehlerwahrscheinlichkeit und damit zur Steigerung der Sicherheit.

Beide Aufgaben — Koordinierung und Fehlererkennung — werden in zufriedenstellender Weise durch ein spezielles Koordinator-Element erfüllt, welches sternförmig mit den zu überwachenden Rechnern verbunden ist. Ein um ein derartiges Element erweitertes 3-Rechner-System wird auch Aufgaben gerecht, die über den zunächst angestrebten Einsatz für die Steuerung von Bahnen weit hinausgehen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1974

Authors and Affiliations

  • Karl-Heinz Wobig

There are no affiliations available

Personalised recommendations