Advertisement

Der Kongress der Pazifisten vom Jahre 1878

  • Jacob ter Meulen

Zusammenfassung

Das letzte Viertel des neunzehnten Jahrhunderts wurde eine Periode starker Industrialisierung und kolonialer Expansion1). Jeder Tag brachte neue Erfindungen, die die menschliche Gesellschaft in einem anderen Licht erscheinen Hessen. Der weit verzweigte Wirtschaftsapparat entwickelte sich stärker als je zuvor. Durch den Kapitalismus wurden die westlichen Völker in das grosse Netz der Weltproduktion aufgenommen. Der materielle Wohlstand nahm allgemein zu. Eine derartige Entwicklung hatte in erster Linie Frieden nötig. Erst geraume Zeit später sollte der durch den Bewaffnungswettlauf aufgehäufte Explosivstoff sich entzünden. Inzwischen setzten die Staaten zwar die Kriegsvorbereitungen fort, aber viele glaubten nicht mehr an die Möglichkeit eines Krieges.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Martinus Nijhoff, The Hague, Netherlands 1940

Authors and Affiliations

  • Jacob ter Meulen

There are no affiliations available

Personalised recommendations