Advertisement

Vorläufiges „Modell Ib“ der Entwicklung eines sowjetischen Satellitensystems als rein-politischer Gesellschaft Empirische Basis: Die historische Entwicklung der DDR

  • Helmut Rothermel
Chapter
Part of the Freiburger Arbeiten zur Soziologie der Diktatur book series (FASD)

Zusammenfassung

Nach der deutschen Kapitulation im Mai 1945 war der nationalsozialistische Herrschaftsapparat vollständig zerschlagen; in der Sowjetisch Besetzten Zone Deutschlands ging das Zwangsmittelmonopol auf die Sowjetische Militäradministration (SMAD) und damit auf die politische Führung der Sowjetunion über. Durch die Stationierung von Truppen der Roten Armee verfugte die Sowjetunion bis 1989 über ein bedeutendes Reservoir an Zwangsmitteln in der DDR.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Centaurus Verlag & Media UG 1997

Authors and Affiliations

  • Helmut Rothermel

There are no affiliations available

Personalised recommendations