Advertisement

Die Soziale Impuls Analyse (SIA) in der Praxis

  • Reinhard Grimm
  • Ewald E. Krainz

Zusammenfassung

Jede Modellierung und Simulation erweckt den Anschein, die Zahlenwerte stünden im Vordergrund. Dies mag vielleicht bei naturwissenschaftlichen oder mathematischen Modellen stimmen. Im Fall der SIA verhält es sich jedoch anders. Quantifizierung ist hier notwendiges übel, da Berechnungen oder softwaregestützte Verfahren mit sozialen Faktoren wie „großes Vertrauen” oder „beeinflusst stark” nur bedingt etwas anfangen können. Wir Menschen wären zwar in der Lage, diese Aussagen zu deuten, haben aber das Problem, dass nach drei Personen und über das Morgen hinaus gedacht schnell die Grenzen des „Denkbaren” erreicht sind.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2011

Authors and Affiliations

  • Reinhard Grimm
  • Ewald E. Krainz

There are no affiliations available

Personalised recommendations