Advertisement

Die Soziale Impuls Analyse (SIA)

  • Reinhard Grimm
  • Ewald E. Krainz

Zusammenfassung

Ein Modell, das soziale Systeme beschreibt und zudem erlaubt, abhängig von verschiedenen Ausgangskonstellationen mögliche künftige Entwicklungen zu prognostizieren, hat mehreren Ansprüchen zu genügen. Die Modellierung an sich soll gleichermaßen überschaubar und realitätsnah sein – was alleine schon schwer vereinbar ist. Vor allem aber sollen die Ergebnisse für das jeweilige System einen praktischen Nutzen liefern. So wäre es beispielsweise nur bedingt hilfreich, wenn das Resultat einer Analyse ist, dass 73,4 % aller Projektleiter überlastet sind, wenn genau der eigene Projektleiter durch seine Faulheit das Team zum Kollabieren bringt. Wichtig sind vielmehr eine Aussage, wie es in einem speziellen System aussieht, und eine gute Hilfe, rasch den Gründen auf die Spur zu kommen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2011

Authors and Affiliations

  • Reinhard Grimm
  • Ewald E. Krainz

There are no affiliations available

Personalised recommendations