Advertisement

Bewertung von Flughäfen

  • Hanno Haiber
Chapter

Zusammenfassung

Flughäfen sind die Visitenkarte von Städten, Regionen und Ländern. Als integraler Bestandteil der Prozesskette der Luftverkehrsbranche sind sie eng mit der wirtschaftlichen Entwicklung des Luftverkehrssystems verflochten. Ende der 1980er-Jahre begann man das entstandene Monopol der öffentlichen Hand bei der Luftverkehrsinfrastruktur zu hinterfragen. Es setzte sich vielfach die Erkenntnis durch, dass öffentliches Eigentum an Flughäfen nicht zwingend ist, was vermehrt zu Privatisierungen führte. Der Einsatz privaten Kapitals in Zusammenhang mit der Infrastrukturimmobilie Flughafen führt notwendigerweise zu Fragestellungen nach der Bewertung eines Flughafens.

Literatur

  1. Airbus (2017) Global market forecast 2017–2036. Präsentation. http://www.airbus.com/content/dam/corporate-topics/publications/backgrounders/2017-06-09_GMF2017_John_Leahy.pdf. Zugegriffen: 20. Febr. 2018
  2. Baugesetzbuch in der Fassung der Bekanntmachung vom 3. November 2017 (BGBl. I S. 3634) (BauGB), Veröffentlicht auf. https://www.gesetze-im-internet.de/bbaug/BauGB.pdf. Zugegriffen: 18. Dez. 2017
  3. Boeing (2017) Current market outlook 2017. Präsentation anl. der Paris Air Show 2017. http://www.boeing.com/resources/boeingdotcom/commercial/market/current-market-outlook-2017/assets/downloads/cmo-2017-paris-air-show.pdf. Zugegriffen: 16. Dez. 2017
  4. Claaßen S (11. Dezember 2008) Verkehrswertermittlung eigentlich unmöglich. Immobilien Zeitung Nr. 49Google Scholar
  5. Conrady R, Fichert F, Sterzenbach R (2013) Luftverkehr. MünchenGoogle Scholar
  6. Hellerforth M (2008) Immobilieninvestition und -finanzierung kompakt. MünchenGoogle Scholar
  7. Hochtief AG (2013) Ad-hoc-Meldung vom 7. Mai 2013Google Scholar
  8. IFRS-International Financial Reporting Standards, Stand Juni 2017. http://www.ifrs-portal.com/Publikationen/IFRS_Texte_6.0_2017_06.pdf. Zugegriffen: 17. Dez. 2017
  9. International Civil Aviation Organization (ICAO) (2016) Annex 14 to the convention on International Civil Aviation. International standards and recommended practices. Aerodromes. Volume I aerodrome design and operations. 7. Edition. http://www.ssd.dhmi.gov.tr/getBinaryFile.aspx?Type=3&dosyaID=920. Zugegriffen: 17. Dez. 2017
  10. Kasarda J D (13. Mai 2015) Welcome to Aerotropolis, the City of the Future. The Huffington PostGoogle Scholar
  11. Klocke H (1982) Unternehmensbewertung und wirtschaftliche Beurteilung des Übernahmekandidaten. In: Rädler A, Pöllath R (Hrsg) Handbuch der Unternehmensakquisition. Frankfurt a. M., 171–192Google Scholar
  12. Koch B (2006) Entwicklungsplanung für Flughafengesellschaften. Dissertation, Universität zu KölnGoogle Scholar
  13. Oechsle M (2005) Erweiterung von Geschäftsfeldern im Non-Aviation-Bereich an europäischen Flughäfen unter besonderer Berücksichtigung des Standorts München. Utz, MünchenGoogle Scholar
  14. Poungias E, Sternberg C (2005) Bewertung von Flughäfen. In: Bienert S (Hrsg) Bewertung von Spezialimmobilien. Gabler, WiesbadenGoogle Scholar
  15. Richtlinie 97/67/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 15. Dezember 1997 über gemeinsame Vorschriften für die Entwicklung des Binnenmarktes der Postdienste der Gemeinschaft und die Verbesserung der Dienstequalität. http://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/ALL/?uri=CELEX%3A31997L0067. Zugegriffen: 17. Dez. 2017
  16. Schulz A, Baumann S, Wiedenmann S (2010) Flughafen Management. Walter de Gruyter, MünchenCrossRefGoogle Scholar
  17. Verordnung über die Grundsätze für die Ermittlung der Verkehrswerte von Grundstücken (Immobilienwertermittlungsverordnung – ImmoWertV) vom 19. Mai 2010 (BGBl. I S. 639). https://www.gesetze-im-internet.de/immowertv/. Zugegriffen: 17. Dez. 2017

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Flughafen München GmbHMünchenDeutschland

Personalised recommendations