Advertisement

Bewertung von Veranstaltungsstätten

  • Oliver Duderstädt
  • Klaus Wagner
Chapter

Zusammenfassung

Mit dem überwiegenden Teil von Veranstaltungsstätten werden keine Gewinne erwirtschaftet. Insofern liegt der betriebswirtschaftliche Erfolg einer Veranstaltungsimmobilie nicht selten in der maximalen Reduzierung des erforderlichen Defizitausgleichs. Die eigentliche Wertschöpfung liegt übergeordnet in einer volkswirtschaftlichen und gesamtgesellschaftlichen Profitabilität in Form einer kulturellen Bedürfnisbefriedigung des Gemeinwohls im weitesten Sinn. Dieser Beitrag beleuchtet die Vielfalt dieser Branche mit dem Ziel, Verständnis für grundsätzliche Zusammenhänge, Beziehungen und Funktionsweisen herzustellen. Auf diese Weise soll dem fachlich interessierten Leser oder sachverständigen Kollegen die Möglichkeit gegeben werden, die Funktionsweise und die Werthaltigkeit derartiger Immobilien besser beurteilen zu können.

Literatur

  1. Bundesverband Musikindustrie e. V. et al (2015) Musikwirtschaft in Deutschland. Studie zur volkswirtschaftlichen Bedeutung von Musikunternehmen unter Berücksichtigung aller Teilsektoren und Ausstrahlungseffekte 09/2015. http://www.musikindustrie.de/musikwirtschaft-in-deutschland/. Zugegriffen: 19. Apr. 2018
  2. DEAG Deutsche Entertainment AG (Hrsg) (2015) Media & Entertainment. Research-Publikation der DZ Bank AG, 3.3.2015. www.deag.de/uploads/tx_userfinancialcal/DZ_Bank_02122009.pdf. Zugegriffen: 19. Apr. 2018
  3. Europäisches Institut für Tagungswirtschaft (EITW), Europäischer Verband der VeranstaltungsCentren (EVVC), German Convention Bureau (GCB) (Hrsg) (2016) Meeting- und EventBarometer 2015/16 – Die Deutschland-Studie des Kongress- und VeranstaltungsmarktesGoogle Scholar
  4. German Convention Bureau (GCB) (2017) Future meeting space. https://www.gcb.de/de/trends-inspiration/future-meeting-space.html. Zugegriffen: 7. Dez. 2017
  5. German Convention Bureau (GCB) (Hrsg) (2013) Tagung und Kongress der Zukunft, IZT – Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung Gemeinnützige GmbH. https://www.gcb.de/ de/innovationen/tagung-und-kongress-der-zukunft.html. Zugegriffen: 19. Apr. 2018Google Scholar
  6. Kleiber W (2014) Verkehrswertermittlung von Grundstücken, 7. Aufl. Bundesanzeiger Verlag, KölnGoogle Scholar
  7. Vornholz G (2005) Finanzierung von Sport- und Freizeitanlagen. Verlag Hofmann, SchorndorfGoogle Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.BerlinDeutschland
  2. 2.Klaus Wagner | Chartered SurveyorsHamburgDeutschland

Personalised recommendations