Advertisement

Nietverbindungen

  • Herbert Wittel
  • Dieter Muhs
  • Dieter Jannasch
  • Joachim Voßiek
Chapter

Zusammenfassung

Nieten gehört nach DIN 8593-0 zu den Fertigungsverfahren Fügen, wobei der Formschluss durch Umformen erreicht wird. Die nicht lösbare Verbindung kann nur unter Inkaufnahme einer Beschädigung oder Zerstörung der gefügten Teile wieder gelöst werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur und Bildquellenverzeichnis

  1. Aluminium-Zentrale, Düsseldorf (Hrsg.): Aluminium-Merkblätter: Konstruieren mit Aluminium-Profilen (K3); Zusammenbau von Aluminium mit anderen Werkstoffen (K4); Nieten von Aluminium (V5).Google Scholar
  2. Aluminium-Zentrale, Düsseldorf (Hrsg.): Konstruktionstechnik. Düsseldorf: Aluminium-Verlag, 1980 (Der Aluminiumfachmann, Fachkunde Teil 3)Google Scholar
  3. Budde, L.; Pilgrim, R.: Stanznieten und Durchsetzfügen. 3. Aufl. Landsberg/Lech: mi, 1999 (Die Bibliothek der Technik, Band 115)Google Scholar
  4. DIN Deutsches Institut für Normung (Hrsg.): Mechanische Verbindungselemente 2: Normen über Bolzen, Stifte, Niete, Keile, Sicherungsringe. 9. Aufl. Berlin: Beuth, 2004 (DIN-Taschenbuch 43)Google Scholar
  5. DVS/EFB (Hrsg.): Clinchen. Überblick. Düsseldorf: DVS, 2002 (Merkblatt 3420)Google Scholar
  6. Erhard, G.; Strickle, E.: Maschinenelemente aus thermoplastischen Kunststoffen. Bd. 1: Grundlagen und Verbindungselemente. Düsseldorf: VDI, 1974Google Scholar
  7. Huth, H.: Zum Einfluss der Nietnachgiebigkeit mehrreihiger Nietverbindungen auf die Lastübertra-gungs- und Lebensdauervorhersage. Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit (LBF), Darmstadt, Bericht Nr. FB-172 (1984)Google Scholar
  8. Kammer, C.: Aluminium Taschenbuch. Bd. 1: Grundlagen und Werkstoffe. 16. Aufl. Düsseldorf: Aluminium-Verlag, 2002Google Scholar
  9. Kammer, C. (Hrsg.): Aluminium Taschenbuch Bd. 3: Weiterverarbeitung und Anwendung. 16. Aufl. Düsseldorf: Aluminium-Verlag, 2003Google Scholar
  10. Kennel, E.: Das Nieten im Stahl- und Leichtmetallbau. München: Hanser, 1951Google Scholar
  11. Matthes, K.-J.; Riedel, F.: Fügetechnik. Leipzig: Fachbuchverlag, 2003Google Scholar
  12. Norm LN 29730: Nietrechnungswerte bei statischer Beanspruchung für Universal-Nietverbindungen (Luft- und Raumfahrt)Google Scholar
  13. Norm LN 29731: Nietrechnungswerte bei statischer Beanspruchung für Senknietverbindungen (Luft-und Raumfahrt)Google Scholar
  14. Norm DIN 29734 und DIN 29735: Nietrechnungswerte bei statischer Beanspruchung für Blindniete (Luft- und Raumfahrt)Google Scholar
  15. Petersen, Ch.: Stahlbau. 3. Aufl. Braunschweig/Wiesbaden: Vieweg, 1993Google Scholar
  16. Studiengesellschaft für Stahlanwendung (Hrsg.): Eignung des Durchsetzfügens und des Stanznietens zum Fügen höherfester Stahlbleche. Düsseldorf, 2000 (Forschungsbericht P283)Google Scholar
  17. Schwarmann, L.: Maßnahmen zur Lebensdauererhöhung von Passnietverbindungen. In: Verbindungstechnik 13 (1981), Heft 10, S. 41-45Google Scholar
  18. Valtinat, G.: Aluminium im konstruktiven Ingenieurbau. Berlin: Ernst & Sohn, 2002Google Scholar
  19. Valtinat, G.: Untersuchungen zur Festlegung zulässiger Spannungen und Kräfte bei Niet-, Bolzen- und HV-Verbindungen aus Aluminiumlegierungen. In: Aluminium 47 (1971), Heft 12, Seite 735—740Google Scholar
  20. VDI Verein Deutscher Ingenieure (Hrsg.): Spektrum der Verbindungstechnik – Auswählen der besten Verbindungen mit neuen Konstruktionskatalogen. Düsseldorf: VDI, 1983 (VDI-Berichte 493)Google Scholar
  21. Volkersen, O.: Die Nietkraftverteilung in zugbeanspruchten Nietverbindungen mit konstantem Laschenquerschnitt. In: Luftfahrtforschung 15 (1938), Heft 1/2Google Scholar

Copyright information

© Vieweg+Teubner | GWV Fachverlage GmbH 2009

Authors and Affiliations

  • Herbert Wittel
  • Dieter Muhs
  • Dieter Jannasch
  • Joachim Voßiek

There are no affiliations available

Personalised recommendations