Advertisement

Zahnräder und Zahnradgetriebe (Grundlagen)

  • Herbert Wittel
  • Dieter Muhs
  • Dieter Jannasch
  • Joachim Voßiek
Chapter

Zusammenfassung

Zahnradgetriebe bestehen aus einem oder mehreren Zahnradpaaren, die vollständig oder teilweise von einem Gehäuse umschlossen sind (geschlossene bzw. offene Getriebe). Sie zeichnen sich aus durch eine kompakte Bauweise und einen relativ hohen Wirkungsgrad. Nachteilig dagegen sind u. a. die durch den Formschluss bedingte starre Kraftübertragung (elastische Kupplung vorsehen) sowie die bei hohen Drehzahlen möglichen unerwünschten Schwingungen (u. a. durch bessere Verzahnungsqualität reduzierbar). Eine Übersicht der wichtigsten Getriebearten mit den typischen Merkmalen zeigt Bild 20-1.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Bartz, W. J.: Schäden an geschmierten Maschinenelementen. Expert-Verlag, Grafenau o. J.Google Scholar
  2. Böge, A. (Hrsg.): Arbeitshilfen und Formeln für das technische Studium, Bd. 2 Konstruktion. Vieweg Braunschweig/Wiesbaden, 1998Google Scholar
  3. Dietrich, G.: Berechnung von Stirnrädern mit geraden und schrägen Zähnen. VDI-Verlag, Düsseldorf 1952Google Scholar
  4. DIN-Taschenbuch 106: Normen über Verzahnungsterminologie. Beuth-Verlag, Berlin 2003Google Scholar
  5. DIN-Taschenbuch 123: Normen für die Zahnradfertigung. Beuth-Verlag, Berlin 1993Google Scholar
  6. DIN-Taschenbuch 173: Normen über Zahnradkonstruktionen. Beuth-Verlag, Berlin 1992Google Scholar
  7. Dittrich, O., Schumann, R.: Anwendungen der Antriebstechnik, Bd. 3, Krauskopf-Verlag GmbH, Mainz 1974Google Scholar
  8. Dubbel: Taschenbuch für den Maschinenbau, 22. Auflage. Springer-Verlag Berlin 2007Google Scholar
  9. Dudley/Winter: Zahnräder. Springer-Verlag, Berlin/Göttingen/Heidelberg 1961CrossRefGoogle Scholar
  10. Franke, W. D.: Schmierstoffe und ihre Anwendung. C. Hanser-Verlag, München 1985Google Scholar
  11. Fronius, St. (Hrsg.): Maschinenelemente. Antriebstechnik. Verlag Technik, Berlin 1971Google Scholar
  12. Haberhauer/Bodenstein: Maschinenelemente. Gestaltung, Berechnung, Anwendung. Springer-Verlag, Berlin 2008Google Scholar
  13. Kämpf, P., Kreisel, H.: Berechnung und Herteilung von Zahnrädern. Fachbuchverlag, Leipzig 1956Google Scholar
  14. Keck, K. F.: Zahnradpraxis. Verlag Oldenburg, München 1958Google Scholar
  15. Krumme, W.: Klingelberg-Palloid-Zahnräder, Berechnung, Herstellung und Einbau. Springer-Verlag, Berlin/Göttingen/Heidelberg 1950Google Scholar
  16. Künne, B.: Köhler/Rögnitz Maschinenteile 2. Vieweg+Teubner, Wiesbaden, 2008Google Scholar
  17. Linke, H.: Stirnradverzahnung. Berechnung. Werkstoffe. Fertigung. Carl Hanser-Verlag München Wien 1996Google Scholar
  18. Loomann, J.: Zahnradgetriebe, Grundlagen, Konstruktionen, Anwendungen in Fahrzeugen. Springer-Verlag, Berlin 1988Google Scholar
  19. Maag-Taschenbuch. Maag-Zahnräder AG, Zürich/Schweiz 1985Google Scholar
  20. Mobil Oil AG (Hrsg.): Stationäre Zahnradgetriebe. Schmierung und Wartung. Selbstverlag, Hamburg. o. JahreszahlGoogle Scholar
  21. Niemann, G., Winter, H.: Maschinenelemente. Springer-Verlag, Berlin 1989Google Scholar
  22. Reitor/Hohmann: Konstruieren von Getrieben. E. Giradet-Verlag, Essen 1983Google Scholar
  23. Rieg/Kaczmarek (Hrsg.): Taschenbuch der Maschinenelemente, fv Leipzig im Carl Hanser-Verlag, München 2006Google Scholar
  24. Roth, K.: Zahnradtechnik. Springer-Verlag, Berlin 2001Google Scholar
  25. SEW-Eurodrive GmbH, Handbuch der Antriebstechnik. C. Hanser-Verlag, München o. JahreszahlGoogle Scholar
  26. Siebert, H.: Zahnräder, Krauskopf-Verlag. Wiesbaden 1962Google Scholar
  27. Thomas, A. K.: Die Tragfähigkeit der Zahnräder. Carl Hanser-Verlag, München 1957Google Scholar
  28. Trier, H.: Die Zahnformen der Zahnräder. Springer-Verlag, Berlin/Göttingen/Heidelberg 1954CrossRefGoogle Scholar
  29. Trier, H.: Die Kraftübertragung durch Zahnräder. Springer-Verlag, Berlin/Göttingen/Heidelberg 1962CrossRefGoogle Scholar
  30. VDI-Bericht 626: Sichere Auslegung von Zahnradgetrieben. VDI-Verlag, Düsseldorf 1987Google Scholar
  31. Weck, M.: Schneckenradwälzfräsen, Westdeutscher Verlag, Opladen 1977. (Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen; Nr. 2688; Fachgruppe Maschinenbau/Verfahrenstechnik)CrossRefGoogle Scholar
  32. Weinhold/Krause: Das neue Toleranzsystem für Stirnradverzahnungen. Verlag Technik, Berlin 1981Google Scholar
  33. Widmer, E.: Berechnungen von Zahnrädern und Getriebe-Verzahnungen. Birkhäuser-Verlag, Stuttgart 1981CrossRefGoogle Scholar
  34. Zirpke, E.: Zahnräder. Fachbuchverlag Leipzig 1985Google Scholar

Copyright information

© Vieweg+Teubner | GWV Fachverlage GmbH 2009

Authors and Affiliations

  • Herbert Wittel
  • Dieter Muhs
  • Dieter Jannasch
  • Joachim Voßiek

There are no affiliations available

Personalised recommendations