Advertisement

Reifen und Räder

  • Jörg Arnold
Part of the ATZ/MTZ-Fachbuch book series (ATZMTZ)

Zusammenfassung

Bei Verkehrsunfällen erfolgt die Untersuchung von Rädern und Reifen primär im Zusammenhang mit der Frage, ob die Räder/Reifen als Unfallfolgen beschädigt wurden oder ob unfallursächliche Schäden an den Rädern/Reifen vor dem Unfall vorhanden gewesen sein könnten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 01.
    ETRTO, The European Tyre and Rim Technical Organisation, ETRTO Standards Manual 2005Google Scholar
  2. 02.
    http://www.etrto.org Einige Homepages von Reifenherstellern (nicht vollständig)
  3. 03.
  4. 04.
  5. 05.
  6. 06.
  7. 07.
  8. 08.
    http://www.harriger.com/tiremakers.htm (Übersicht über die allermeisten Reifenhersteller)

Copyright information

© Vieweg+Teubner | GWV Fachverlage GmbH 2009

Authors and Affiliations

  • Jörg Arnold
    • 1
  1. 1.Wissenschaftlicher Dienst der Stadtpolizei ZürichZürich

Personalised recommendations