Advertisement

Das Grundwasser

  • Aug. Gärtner

Zusammenfassung

Unter Grundwasser versteht man das im Boden auf einer undurchlässigen oder wenig durchlässigen Schicht ruhende oder auf ihr sich langsam weiter bewegende, alle kapillaren und nicht kapillaren Hohlräume ausfüllende und sich in einem gewissen Ruhe- und Gleichgewichtszustande befindliche Wasser. Es findet sich in größeren Ansammlungen, die praktisch allein von Wichtigkeit sind, nur dort, wo eine ausgedehnte, undurchlässige „wassertragende“ Schicht mehr oder weniger horizontal liegt oder sackartig, muldenförmig ausgebildet ist, und wo eine solche Schicht überlagert ist von einer mächtigen, unendlich viele Zwischenräume enthaltenden, körnigen, größtenteils aus fein zerriebenen Teilchen bestehenden „wasserführenden“ Schicht.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1915

Authors and Affiliations

  • Aug. Gärtner
    • 1
  1. 1.Universität JenaJenaDeutschland

Personalised recommendations