Advertisement

Wilhelm Raabe

  • Friedrich Weyel
Part of the Literaturkundliche Lesehefte book series (LKL, volume 15)

Zusammenfassung

Der schlaue, unternehmende Barbier eines kleinen Harzer Nestes, Dietrich Häußler, zieht mit seiner schönen, auf dem Gutshofe erzogenen Tochter in die Welt, um das Glück zu suchen. Als unglückliches Weib mit einem Kinde wird die schöne Marie nach Jahren wieder in die Heimat zurückgeschafft, kommt ins Siechenhaus und stirbt dort. (Biese.)

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1927

Authors and Affiliations

  • Friedrich Weyel

There are no affiliations available

Personalised recommendations