Advertisement

Strategien in der deutschen Medienbranche

  • Insa Sjurts
Chapter
  • 1.9k Downloads

Zusammenfassung

Im Folgenden sollen die Strategien der Medienunternehmen in Deutschland in den klassischen Medienteilmärkten Zeitungen, Zeitschriften, Hörfunk und Fernsehen und in den neuen elektronischen Medienmärkten des Internets rekonstruiert und diskutiert werden. Die Darstellung der einzelnen Teilmärkte orientiert sich in der Grundstruktur an dem industrieökonomischen Denkschema „Marktstruktur — Unternehmensstrategie — Unternehmenserfolg — Marktergebnis“. Bei der Analyse wird — um Missverständnissen vorzubeugen — jedoch von der Interdependenz der Einflussgrößen des industrieökonomischen Rasters ausgegangen. Nach der Darstellung und Analyse der jeweiligen Medienteilmärkte soll dann die Entwicklung der deutschen Medienbranche im Zusammenhang behandelt werden. Die Cross-Media-Strategien der Medienunternehmen haben im Zeitablauf zu einer wechselseitigen Durchdringung der Medienteilmärkte geführt.

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler/GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2005

Authors and Affiliations

  • Insa Sjurts

There are no affiliations available

Personalised recommendations