Advertisement

Analytische Geometrie, Differentialgleichungen, Integrationsmethoden und Funktionentheorie

  • Kurt Löffelbein

Zusammenfassung

Nach den Grundregeln der Geometrie ergibt sich für die Länge einer der Abszissenachse parallelen Geraden, die durch die Punkte A1 und A2 mit den Abszissen x1 und x2 begrenzt ist, x2x1, und zwar gleichgültig für jede Lage der Endpunkte. Dabei wird die Strecke positiv, wenn die Richtung A1 A2 mit dem positiven, negativ, wenn diese mit dem negativen Durchlaufungssinn (entgegengesetzt dem Pfeil) übereinstimmt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler GmbH, Wiesbaden 1959

Authors and Affiliations

  • Kurt Löffelbein

There are no affiliations available

Personalised recommendations