Advertisement

Zusammenfassung

Das Vergleichsverfahren ist ein gerichtliches Verfahren, in dem unter Aufsicht des Gerichts einem Schuldner Gelegenheit geboten wird, durch einen alle Gläubiger umfassenden Vergleich den Konkurs von sich abzuwenden und damit sein Unternehmen zu erhalten (§ 1). Rechtlich ist ein Vergleich im Vergleichsverfahren einem Zwangsvergleich im Konkurs gleich.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler, Wiesbaden 1949

Authors and Affiliations

  • Rudolf Steup

There are no affiliations available

Personalised recommendations