Advertisement

Ladetechnik

  • Markus RaumEmail author
  • Benjamin Belz
  • Steffen Kümmell
Chapter
Part of the ATZ/MTZ-Fachbuch book series (ATZMTZ)

Zusammenfassung

Jedem Antriebssystem in einem Fahrzeug muss Energie zugeführt werden. Bei rein elektrisch betriebenen Zügen oder Oberleitungsbussen wird die Energie während der Fahrt kontinuierlich und bedarfsgerecht zugeführt. Für verbrennungsmotorisch angetriebene Fahrzeuge sind derzeit überwiegend auf fossiler Basis erzeugte Kraftstoffe (Benzin, Diesel und Gas) im Einsatz. Die damit gespeicherte Energie reicht für etwa 300 bis 1000 km Fahrstrecke, und die Energieaufnahme an der Tankstelle dauert wenige Minuten. Anders verhält es sich mit der Aufnahme und Speicherung der elektrischen Energie bei batteriebetriebenen Elektro- und Plug-in-Hybrid-Fahrzeugen. Die begrenzte Speicherkapazität von Batterien und Superkondensatoren reicht nur für vergleichsweise geringe Fahrstrecken von weniger als 30 bis etwa 600 km.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturhinweise

  1. [1] BMW i Presseinformation „Laden noch einfacher als Tanken: Marktstart für BMW Wireless Charging“, 28.05.2018, https://www.press.bmwgroup.com/deutschland/article/detail/T0281369DE/laden-noch-einfacher-als-tanken
  2. [2] Hanazawa, M.; Ohira, T.: Power transfer for a running automobile. In: Microwave Workshop Series on Innovative Wireless Power Transmission: Technologies, Systems and Applications (IMWS), IEEE MTT-S International, S. 77-80, 2011, KyotoGoogle Scholar
  3. [3] Pluta, W.: Laser versorgt Drohne im Flug mit Energie. golem.de – IT‑News fur Profis (http://www.golem.de/1011/79088.html), Stand 07.07.2013
  4. [9] www.chademo.com/pdf/CHAde-MOleaflet_ eCarTec2010.pdf. Stand 19.02.2013
  5. [11] www.sonepar.de/imperia/md/ content/sonepar_de/eh/report/2012/nr134juliaugust2012/report-134_juliaug_2012_izs.pdf.10. Stand 11.03.2013
  6. [15] SAE Recommended Practice „Wireless Power Transfer for Light-Duty Plug-in/Electric Vehicles and Alignment Methodology“, Version J2954_201904, https://www.sae.org/standards/content/j2954_201904/
  7. [16] Kobel, C.: Inductive Power Transfer for Public Transportation. Tagung ETEV-2012, 2012, NurnbergGoogle Scholar
  8. [17] Gordon, J.: Bus breakthrough. In: Electric & Hybrid Vehicle Technology, Band 1, Juli 2009, S. 63-64Google Scholar
  9. [18] Ombach, G.: Wireless EV Charging, Optimum Design Selection, Validation and Compliance for Public Trials. Prasentation in Park City, USA, 2013Google Scholar
  10. [20] http://www.dieladestation.de. Stand 22.02.2013
  11. [23] IEC TS 62196-3-1, DTS, 2019Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.IAV GmbH BerlinBerlinDeutschland

Personalised recommendations