Advertisement

Dedizierte Hybridgetriebe

  • Andreas KinigadnerEmail author
  • Christian Lauinger
  • Laurent Bayoux
Chapter
Part of the ATZ/MTZ-Fachbuch book series (ATZMTZ)

Zusammenfassung

Antriebstopologien mit dedizierten Hybridgetrieben ermöglichen, verglichen zu rein elektrischen Fahrzeugen, die Themen Reichweite, durch hybrides Fahren, und Ladezeit, aufgrund der geringeren Batteriekapazität, gemäß den Kundenerwartungen zu erfüllen. Steigende Stückzahlerwartungen führen dazu, dass zunehmend die Optimierung des Gesamtsystems in den Vordergrund rückt. Dazu gehört auch die Möglichkeit, den mechanischen Getriebeteil zu vereinfachen, etwa durch Entfall des Rückwärtsgangs, und stattdessen mindestens eine in das Getriebe integrierte elektrische Maschine zu nutzen, um den vollen Funktionsumfang darzustellen. Solche Getriebekonzepte werden als dedizierte Hybridgetriebe oder „Dedicated Hybrid Transmissions“ (DHT) bezeichnet.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturhinweise

  1. [1] Gutzmer, P.: Die Zukunft des Motors kommt über das Getriebe. 36. Internationales Wiener Motorensymposium, 2015Google Scholar
  2. [2] Fischer, R.: Dedicated hybrid transmissions – a new category of transmissions. In: Tagungsband 14. Internationales CTI-Symposium, Berlin, 2015Google Scholar
  3. [3] Marquenie, L., Clephas, T.T.G., van Rooij, J.H.M.: Development of an improved electro-hydraulic CVT actuator. In: VDI Berichte 2276 (2016) 859Google Scholar
  4. [4] Stehr, R., Götz, A., Ciesek, M., Köpfler, S., Finsterbusch, M., Willeke, R.: Future Schaeffler CVT Concepts with an Innovative Actuation System, In: VDI Berichte 2328 (2018) 49Google Scholar
  5. [5] Kroll, J.; Hausner, M.; Seebacher, R.: Mission CO2 Reduction: Die Zukunft des manuellen Schaltgetriebes. In: Tagungsband 10. Schaeffler Kolloquium, Baden-Baden, 2014Google Scholar
  6. [6] Cavallino, C., Rossi, J., Fracchia, M.: Modular P2-P3 Dedicated Hybrid Transmission for 48 V and HV applications. In: CTI MAG, Ausgabe: Dezember, 2016Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Andreas Kinigadner
    • 1
    Email author
  • Christian Lauinger
    • 2
  • Laurent Bayoux
    • 2
  1. 1.Schaeffler GruppeHerzogenaurachDeutschland
  2. 2.Schaeffler GruppeBühlDeutschland

Personalised recommendations