Advertisement

Amateure in Zoologie und Botanik

  • Hans Malicky
Chapter

Zusammenfassung

Wer ist ein Amateur? Das ist jemand, der eine Arbeit leistet, ohne dafür bezahlt zu werden. Nicht zu verwechseln mit Laien: Das sind Leute, die von einer Sache weniger verstehen als ein Fachmann. Ein Amateur kann aber sehr wohl ein hervorragender Fachmann sein.

Literatur

  1. Gepp J, Gepp M (1977) Entomologica Austriaca 1970–1974. Berichte der Arbeitsgemeinschaft für ökologische Entomologie Graz, Beiheft 3:1–78Google Scholar
  2. Malicky H (1978a) Amateurwissenschafter und Amateurforschung. Österreichische Hochschulzeitung 30:9Google Scholar
  3. Malicky H (1978b) Entomologie in Österreich. Beilage zum Rundschreiben Nr. 10 der Österreichischen Entomologischen Gesellschaft, S 52Google Scholar
  4. Monserrat JJB (1989) Longinos Navás, científico jesuita. Universidad de Zaragoza, Zaragoza, S 229. ISBN 84-7733-114-6Google Scholar
  5. Schmid F (1950) Les Trichoptères de la collection Navás. Eos 25:305–426Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Hans Malicky
    • 1
  1. 1.Lunz am SeeÖsterreich

Personalised recommendations