Advertisement

Epilog

  • Julietta Kuehn
Chapter

Zusammenfassung

Nach einer langen Zeit voller Sehnsucht und Hoffnung wurden auch alle unsere Bemühungen mit deiner Ankunft belohnt.

Wenn Wunder Wirklichkeit werden

Nach einer langen Zeit voller Sehnsucht und Hoffnung wurden auch alle unsere Bemühungen mit deiner Ankunft belohnt.

Wenn wir zusammen auf dem Bett liegen, und ich meine Nase in deinen Nacken eingrabe, dich rieche, dich spüre und liebe, dann wird mein Körper von einem Gefühl der Glückseligkeit durchströmt. Es gibt nichts in meiner Vorstellung, was diesem Gefühl des Vollkommen-Seins gleichkommt. Wenn ich dich ansehe, wie süß du bist, wenn ich dir zuhöre, wie herzhaft du lachst, wenn ich dich liebkose, wie natürlich du bist – es gibt viel zu wenige Worte in unserer Sprache um das auszudrücken, was ich dabei fühle. Das kann man nur erleben!

Ich möchte dich lieben, so wie du bist. Für dich sorgen, dich tragen, beschützen und ein Leben lang begleiten. Ich möchte dein Vorbild, deine Freundin, dein Entdecker, aber vor allem in jeder Lebenslage für dich da sein. Ich möchte dir niemals das Gefühl geben, alleine zu sein und werde dich so gut ich kann dabei unterstützen, ein glückliches und selbstbestimmtes Leben zu führen.

Du brauchst für diese Reise nichts mitzubringen, sei einfach nur Du selbst.

Ich bin dir jetzt schon unendlich dankbar, für all den Reichtum und die neuen Erfahrungen, die du in unser Leben gebracht hast und in Zukunft bringen wirst. Du hast mich zu der glücklichsten Frau auf dieser Welt gemacht. Und ich werde alles dafür tun, die bestmögliche Mutter für Dich zu sein, denn ich brauche deine Liebe genauso dringend, wie du die Meine.

Du bist der Engel, nach dem wir so lange gerufen haben und für den wir ewig dankbar sind.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Julietta Kuehn
    • 1
  1. 1.DüsseldorfDeutschland

Personalised recommendations