Advertisement

Ausblick: Merkmale erfolgreicher Führungskräfte im 21. Jahrhundert

  • Sven PastoorsEmail author
Chapter

Zusammenfassung

In den vorigen Kapiteln wurde gezeigt, welche Kompetenzen Führungskräfte benötigen und wie sie kommunizieren sollten, um die Mitarbeiter zu motivieren und somit das Unternehmen zum Erfolg zu führen. Neben dem gewählten Führungsstil und der Art der Kommunikation spielen viele andere Faktoren wie z. B. die persönlichen und sozialen Kompetenzen der Führungskraft, ihr Rollenverständnis und ihre kommunikativen Fähigkeiten eine wichtige Rolle. Gerade in Zeiten mit großen Veränderungen spielt dabei der Faktor Mensch eine immer größere Rolle. Ziel dieses Kapitels ist es, einen Ausblick zu wagen, was in Zukunft die entscheidenden Faktoren für erfolgreiche Führung sein werden. Dazu stellen die Autoren die aus ihrer Sicht wichtigsten Faktoren vor.

Literatur

  1. van Aerssen B (2018) Schlusswort. In: Scholz U et al (Hrsg) Praxishandbuch nachhaltige Produktentwicklung. Springer Gabler, Düsseldorf/VenloGoogle Scholar
  2. Berschneider W (2003) Sinnzentrierte Unternehmensführung. Orthaus, LindauGoogle Scholar
  3. Bloomberg (2015) Prime minister Abe says risk averse culture stifles innovation. http://www.bloomberg.com/news/articles/2015–05–02/prime-minister-abe-says-risk-averse-culture-stifles-innovation. Zuge-griffen am 08.10.2018
  4. Charta der Vielfalt (2018) Chancen und Vorteile. https://www.charta-der-vielfalt.de/diversity-verstehen/diversity-management/chancen-und-vorteile/. Zugegriffen am 08.10.2018
  5. Franken S (2015) Personal: diversity management (Studienwissen kompakt). Springer Gabler, WiesbadenCrossRefGoogle Scholar
  6. Hewlett S, Marshall M, Sherbin L (2013) How diversity can drive innovation, in: Harvard Business Review. https://hbr.org/2013/12/how-diversity-can-drive-innovation. Zugegriffen am 08.10.2018
  7. Rassek A (2016) Führungsstile: Diesen begegnen Sie im Job, Beitrag vom 22.12.2016. https://karrierebibel.de/fuehrungsstile/. Zugegriffen am 08.10.2018
  8. Reusche U (2015) Sinn stiften – fünf Thesen, Beitrag vom am 6. Juli 2015. https://www.hcc-magazin.com/sinn-stiften-fuenf-thesen/14649. Zugegriffen am 08.10.2018
  9. Zyphur MJ (2009) When mindsets collide: switching analytical mindsets to advance organization science. Acad Manag Rev 34(4):677–688Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.IdeenPaten – Netzwerk für Kommunikation und InnovationDüsseldorfDeutschland

Personalised recommendations