Advertisement

Einführung

  • Edwin FeckerEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Bei der Planung und Realisierung nahezu aller bedeutenden Ingenieurprojekte im Bauwesen sind zur Vermeidung von Schäden aus dem Baugrund oder den im Bauwerk verwendeten Erdstoffen, einer Gefährdung durch Erdbeben, Rutschungen, Felsstürze und andere untergrundbezogene Schadensereignisse die geologischen Gegebenheiten zu berücksichtigen.

Dieses Buch soll vor allem auch dazu beitragen, Bauingenieure soweit mit den Grundlagen der Erdwissenschaften und der ingenieurgeologischen Arbeitsmethodik und Denkweise vertraut zu machen, dass sie ein Bewusstsein für die anstehenden Probleme entwickeln und diese als echte Partner mit Ingenieurgeologen, Geotechnikingenieuren oder auch mit anderen Fachexperten der Erdwissenschaften diskutieren können. Die Erfahrung zeigt, dass die Aufgabe, möglichst vielen Bauingenieuren ein Grundverständnis für ingenieurgeologische Fragestellungen zu vermitteln, zumindest genauso wichtig ist wie die Ausbildung der Ingenieurgeologen selbst, da diese beklagenswert wenig erreichen können, wenn ihre Empfehlungen weitgehend auf Unverständnis stoßen.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Geotechnisches Ingenieurbüro Prof. Fecker & Partner GmbHEttlingenDeutschland

Personalised recommendations