Advertisement

Die Drei pp 311-354 | Cite as

Dreiklänge und andere Harmonien

  • Ernst-Erich DoberkatEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Die Drei ist in der europäischen Musik, und nur um die geht es hier, keine ungewöhnliche Zahl– man denke an Trios, Terzette, den Dreivierteltakt, dreisätzige Instrumentalkonzerte. In diesem Kapitel werden aus dieser überreichen Fülle zwei Aspekte herausgegriffen. Wir sehen uns Dreiklänge an, die uns einen Zugang zu elementaren Fragen der Harmonielehre geben und uns in einer Restklassengruppe rechnen lassen. Dann schauen wir uns an, wie und wo sich die Drei in einzelnen Opern und der Bach’schen h-Moll-Messe finden lässt. Zwischendurch sprechen wir über einfache Transformationen, mit denen Musiker ihre Konstruktionen vorantreiben.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Lewackerstr. 6 b44879 BochumDeutschland

Personalised recommendations