Advertisement

Sprossachse I

  • Werner ReißerEmail author
  • Franz-Martin Dux
  • Monika Möschke
  • Martin Hofmeister
Chapter

Zusammenfassung

Die Sprossachse hat die Funktion, die Blätter über das Substrat zu erheben und damit die Ausbildung einer möglichst großen photosynthetisch aktiven Fläche zu ermöglichen. Die im Spross befindlichen Leitungssysteme versorgen die Photosynthese der Blätter mit Wasser (Xylem) und transportieren die durch sie gebildeten organischen Verbindungen ab (Phloem). Ältere verholzte Sprossachsen übernehmen häufig neben der Stützfunktion Speicherfunktionen. Unterirdisch wachsende Sprossachsen werden als Rhizome bezeichnet.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Werner Reißer
    • 1
    Email author
  • Franz-Martin Dux
    • 2
  • Monika Möschke
    • 3
  • Martin Hofmeister
    • 4
  1. 1.BerlinDeutschland
  2. 2.StuttgartDeutschland
  3. 3.LeipzigDeutschland
  4. 4.Bad WildbadDeutschland

Personalised recommendations