Advertisement

Aufbau und Funktion der pflanzlichen Zelle

  • Werner ReißerEmail author
  • Franz-Martin Dux
  • Monika Möschke
  • Martin Hofmeister
Chapter

Zusammenfassung

Obwohl es eine typische Pflanzenzelle nicht gibt, kann man doch eine Reihe von Merkmalen feststellen, deren Vorhandensein einzeln oder in Kombination mit anderen eine Pflanzenzelle charakterisieren. Dazu gehört der Besitz eines Zellkerns, von Plastiden oder zumindest von Plastidenvorstufen (Proplastiden), einer Zellwand, die überwiegend aus Cellulose und Hemicellulosen besteht, und einer Vakuole. Charakteristisch für lebende Pflanzenzellen und mit dem Mikroskop erfassbar, sind die Plasmaströmung, die bei grünen Pflanzenzellen anhand der passiven Bewegung der Chloroplasten beobachtbar ist, die mitotische Zellteilung (verschiedene Mitosestadien) und die reversible Plasmolysierbarkeit der Zellen.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Werner Reißer
    • 1
    Email author
  • Franz-Martin Dux
    • 2
  • Monika Möschke
    • 3
  • Martin Hofmeister
    • 4
  1. 1.BerlinDeutschland
  2. 2.StuttgartDeutschland
  3. 3.LeipzigDeutschland
  4. 4.Bad WildbadDeutschland

Personalised recommendations