Advertisement

Viren, Bakterien und andere Mikroorganismen

  • Heiko Herwald
Chapter

Zusammenfassung

Die meisten lebensbedrohlichen Infektionskrankheiten werden von Viren oder Bakterien hervorgerufen. Mittlerweile häufen sich aber auch Fälle von Pilzerkrankungen, die einen tödlichen Verlauf nehmen können. Viren unterscheiden sich von Bakterien und Hefen, die zur Familie der Pilze zugeordnet werden, dadurch, dass sie über keinen eigenen Stoffwechsel verfügen. Daher sind sie im eigentlichen Sinne auch keine Lebewesen. Allerdings können Viren unterschiedliche Tricks anwenden, um sich im menschlichen Körper zu vermehren und auszubreiten.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Heiko Herwald
    • 1
  1. 1.Biomedical Center (BMC)Lund UniversityLundSweden

Personalised recommendations