Advertisement

Ein Leben für die Mathematik: Otto Blumenthal (1919–1944)

  • David E. RoweEmail author
  • Volkmar Felsch
Chapter
Part of the Mathematik im Kontext book series (Mathem.Kontext)

Zusammenfassung

Otto Blumenthals mathematische Karriere fing sehr vielversprechend an, vor allem in Hinblick auf die vielen Anregungen und breiten Kenntnisse, die er während seiner Jahre in Göttingen gewann. Nach seinem Studium und einer relativ kurzen Zeit als Privatdozent dort wurde er schon 1905 an die TH Aachen berufen. Er war damals noch nicht 30 Jahre alt, und wie viele andere junge Mathematiker strebte er eine Professur an einer deutschen Universität an.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für MathematikJohannes Gutenberg-UniversitätMainzDeutschland
  2. 2.Lehrstuhl D für MathematikRWTH AachenAachenDeutschland

Personalised recommendations