Advertisement

Differenzierbarkeit

  • Matthias PlaueEmail author
  • Mike Scherfner
Chapter

Zusammenfassung

Beschreibt eine Funktion f einen Prozess in Abhängigkeit von einer Variablen, wir denken in den Naturwissenschaften meist an die Zeit t, so bleibt f(t) nur dann konstant, wenn keine Veränderungen auftreten. Existieren solche jedoch, steigt oder fällt also die Funktion, so wissen wir durch deren Bestimmung auch, was für zukünftige Zeiten passiert: Die Änderungen sind es, die das Geschehen widerspiegeln. In der Mathematik heißt dies, dass die momentane Änderung von f(t) durch die Ableitung (anders gesagt: durch das Differenzieren) bestimmt wird.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.BerlinDeutschland

Personalised recommendations