Advertisement

Pharmakodynamik

  • Michael FreissmuthEmail author
Chapter
  • 396 Downloads

Zusammenfassung

Die Pharmakodynamik untersucht, wie erwünschte und unerwünschte Wirkungen zustande kommen. Darüber hinaus quantifiziert sie die Dosisabhängigkeit der Wirkungen und den Abstand zwischen erwünschten und unerwünschten Wirkungen. In diesem Kapitel werden die Prinzipien erläutert, die den Dosis-Wirkungs-Kurven zugrunde liegen, und ein Überblick über Angriffspunkte von Arzneistoffen wird gegeben.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.Zentrum für Physiologie und PharmakologieMedizinische Universität WienWienÖsterreich

Personalised recommendations