Advertisement

Lymphtherapie in der Fertilitätsbehandlung

  • Anne Marie Jensen
Chapter

Zusammenfassung

Nach der amerikanischen Physio- und Lymphödemtherapeutin Mary Ellen Kramp ist es wesentlich, das Lymphsystem in die physische Untersuchung und Behandlung von infertilen Patienten einzubeziehen. Wenn das Lymphsystem nicht optimal funktioniert, sammeln sich Flüssigkeit und Abfallprodukte in unserem Becken an und der intrapelvine Druck steigt. Dies verursacht schlechte Bedingungen für die Blutzirkulation und eine schlechtere Zufuhr von Nährstoffen und Sauerstoff zu den reproduktiven Organen. Wenn Sie schwanger werden möchten, aber den Verdacht hegen, dass Ihr Lymphsystem in Ihrem Unterleib nicht optimal funktioniert, sollten Sie versuchen, die Arbeitsbedingungen Ihres Lymphsystems zu verbessern. In diesem Kapitel finden Sie Hinweise und Anleitungen zur Aufrechterhaltung einer guten Lymphfunktion.

Literatur

  1. Arvigo Institute, Zubrod DJ et al (Hrsg) (2014) Journeys in healing. The Arvigo Institute, AntrimGoogle Scholar
  2. Kramp ME (2012) Combined manual therapy techniques for the treatment of women with infertility: a case series. J AM Osteopath Assoc 112:680–684Google Scholar
  3. Pritschow H, Schuchhardt C (2010) Lymphedema – Management and complete physical decongestive therapy. WPV, KölnGoogle Scholar
  4. Zart B (2013) Die Fruchtbarkeitsmassage. Der sanfte Weg zur Empfängnis. Irisiana, MünchenGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Anne Marie Jensen
    • 1
  1. 1.Havnestadsklinikkens FysioterapiKopenhagenDänemark

Personalised recommendations