Advertisement

Finanzgeschäfte mit kriminellen Elementen

  • Heribert Wienkamp
Chapter

Zusammenfassung

Bei Kapitalanlagebetrug am „grauen Kapitalmarkt“, also außerhalb der Börse, vermischen sich Geldgier und Naivität der Anleger zu einem unglückseligen Gebräu, was zur Voraussetzung für den durch Betrug erlittenen Schaden der Investments wurde. Mit ihrer Bereicherungsmotivation wollen die Anleger unerfüllte primäre Motive wie z. B. nach Wertschätzung kompensieren. Deshalb lassen sie sich immer wieder als Opfer „übers Ohr hauen“ und lernen nichts daraus. Es heißt so schön, „Gelegenheit macht Diebe“, was ein Grund dafür ist, dass eigentlich normale gesetzestreue Bürger sich zu „kleinen“ Betrügereien wie Steuerhinterziehung, Versicherungsbetrug u. ä. hinreißen lassen. Grund hierfür ist ein latenter versteckter Egoismus, der dazu führt, in Versuchung zu geraten und scheinbar günstigen Gelegenheiten nicht widerstehen zu können.

Literatur

  1. Dörner, D. (1984). Die Regulation von Unbestimmtheit und die Dynamik von Loyalitätsbeziehungen. In H. Todt (Hrsg.), Normengeleitetes Verhalten in den Sozialwissenschaften (S. 149–165; Schriften des Vereins für Socialpolitik, Gesellschaft für Wirtschaft und Sozialwissenschaften, Neue Folge, Bd. 141). Berlin: Duncker & Humblot.Google Scholar
  2. Fechtenhauer, D. (1999). Zur Psychologie des Versicherungsbetrugs. In L. Fischer, T. Kutsch, & E. Stephan (Hrsg.), Finanzpsychologie (S. 188–213). München: Oldenbourg.Google Scholar
  3. Jonas, E., Heine, K., & Frey, D. (1999). Ein Modell der Steuerzufriedenheit – Psychologische Grundlagen (un)ökonomischen Handelns. In L. Fischer, T. Kutsch, & E. Stephan (Hrsg.), Finanzpsychologie (S. 160–187). München: Oldenbourg.Google Scholar
  4. Liebel, H. J. (2002). Täter-Opfer-Interaktion bei Kapitalanlagebetrug. Neuwied: Luchterhand.Google Scholar
  5. Ogger, G. (2002). Der Börsenschwindel. Wie Aktionäre und Anleger abkassiert werden. München: Goldmann.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.RecklinghausenDeutschland

Personalised recommendations