Advertisement

Auflistung häufiger Auslagen der Praxis

  • Peter M. Hermanns
Chapter
Part of the Abrechnung erfolgreich und optimal book series (AEO)

Zusammenfassung

Nach § 10 GOÄ können die Kosten, die aus der individuellen Behandlung eines Patienten zusätzlich entstehen z. B. für Arzneimittel, Verbandmittel und sonstigen Materialien, die der Patient zur weiteren Verwendung behält oder die mit einer einmaligen Anwendung verbraucht sind, als Auslagen berechnet werden.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.medical text Dr. HermannsMünchenDeutschland

Personalised recommendations