Advertisement

Harnsteinerkrankung (Urolithiasis)

  • Thomas Gasser
Chapter
Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Zusammenfassung

Bei den Harnsteinerkrankungen (Urolithiasis), die Gegenstand dieses Kapitels sind, wird hinsichtlich der Steindiagnostik zwischen Zusammensetzung, Form und Lage unterschieden. Neben diesem Aspekt stehen im vorliegenden Kapitel die Klinik (z. B. bei Steinkolik), die weiterführende Diagnostik und die Therapie im Vordergrund.

Harnsteinerkrankungen sind seit dem Altertum bekannt und weltweit verbreitet. Sie treten gehäuft in warmen, trockenen Zonen und in Gebieten mit einseitiger Mangelernährung auf. Die Häufigkeit nimmt auch in Europa eher zu: Rund 3–4 % der Bevölkerung leiden an Harnsteinen (größenordnungsmäßig ähnlich dem Diabetes mellitus).

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2019

Authors and Affiliations

  • Thomas Gasser
    • 1
  1. 1.Praxis Basel – Praxis LiestalUrologie NordwestschweizLiestalSchweiz

Personalised recommendations