Advertisement

Erkrankungen der Thoraxwand und der Pleura

  • Martin Stenzel

Zusammenfassung

Die Thoraxwand umschließt beide Lungen. Neben dem Übergreifen von pathologischen Prozessen von den Lungen gibt es verschiedene Erkrankungen des knöchernen Thorax, die in der Röntgenthoraxaufnahme auffällig werden können. Die große Gruppe der Skelettdysplasien manifestiert sich häufig am Thorax durch auffällige Konfiguration von Rippen und Brustwirbelsäule. Auch entzündliche Erkrankungen manifestieren sich an der Pleura. Die umfassende Bewertung der Röntgenthoraxaufnahme erfordert die Beurteilung von Thoraxwand und Pleura.

Literatur

  1. Kozlowski K, Beighton P. Gamut Index of Skeletal Dysplasias. 3rd edition. Springer Verlag London Limited 2001CrossRefGoogle Scholar
  2. Lachman R. Taybi and Lachman‘s Radiology of Syndromes, Metabolic Disorders and Skeletal Dysplasias. 5th edition. Mosby Elsevier, Philadelphia 2007CrossRefGoogle Scholar
  3. Langman J, Sadler TW. Medizinische Embryologie: Die normale menschliche Entwicklung und ihre Fehlbildungen. 11. Auflage. Georg Thieme Verlag Stuttgart 2008Google Scholar
  4. Taybi and Lachman’s Radiology of Syndromes, Metabolic Disorders and Skeletal Dysplasias, 5th ed. Ralph S. Lachman. Philadelphia, PA: Mosby, 2006Google Scholar
  5. Spranger JW, Brill PW, Nishimura G, Superti-Furga A, Unger S. Bone dysplasias. An Atlas of Genetic Disorders of Skeletal Development. 3rd edition. Oxford University Press 2012Google Scholar
  6. Swischuk LE. Imaging of the Newborn, Infant, and Young Child. 5th edition. Lippincott Williams & Wilkins, Philadelphia 2004Google Scholar
  7. Taybi and Lachman’s Radiology of Syndromes, Metabolic Disorders and Skeletal Dysplasias, 5th ed. Ralph S. Lachman. Philadelphia, PA: Mosby, 2006Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.KölnDeutschland

Personalised recommendations