Advertisement

Zeitreihenverfahren

  • Walter Krämer
  • Olaf Schoffer
  • Lars Tschiersch
  • Joachim Gerß
Chapter

Zusammenfassung

Zeitreihen sind Daten, die zeitlich angeordnet sind. Beispiele sind die Tagesschlusskurse von BMW für das aktuelle Börsenjahr, das bundesdeutsche Sozialprodukt ab 1948 oder die monatliche Zahl der Verkehrstoten in Nordrhein-Westfalen des Jahres 2012. Die Abbildung 13.1 zeigt beispielhaft die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland über ein Jahrzehnt. Man erkennt deutlich Trends und zyklische Schwankungen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  • Walter Krämer
    • 1
  • Olaf Schoffer
    • 2
  • Lars Tschiersch
    • 3
  • Joachim Gerß
    • 4
  1. 1.Fakultät für StatistikTU DortmundDortmundDeutschland
  2. 2.Zentrum für evidenzbasierte Gesundheitsversorgung (ZEGV)Universität DresdenDresdenDeutschland
  3. 3.Santander Consumerbank GmbHWienDeutschland
  4. 4.IBKFWestfälische Wilhelms-Universität MünsterMünsterDeutschland

Personalised recommendations