Advertisement

Lineare  Algebra

  • Markus OttoEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Die Lineare Algebra beschäftigt sich mit speziellen Abbildungen, z. B. Spiegelungen und Drehungen von Vektoren. Hierbei ist das zentrale Werkzeug die Matrix, mit der die Abbildungen beschrieben werden können. Wir werden uns zunächst mit Matrizen und ihren Rechengesetzen beschäftigen, anschließend eine zentrale Anwendungsmöglichkeit der Matrizen in linearen Gleichungssystemen diskutieren und danach Abbildungen, speziell Drehungen behandeln. Im letzten Abschnitt werden wir schließlich einen Algorithmus kennenlernen, der aus einem nicht notwendigerweise geeigneten, vorgegebenen Koordinatensystem zur Beschreibung eines physikalischen Problems ein maximal angenehmes Koordinatensystem durch Drehung konstruiert.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Max-Planck-Institut für Gravitationsphysik (Albert-Einstein-Institut) und Institut für Gravitationsphysik HannoverLeibniz Universität HannoverHannoverDeutschland

Personalised recommendations