Advertisement

Metalle pp 165-179 | Cite as

Diffusion und Ausheilreaktionen

  • Erhard Hornbogen
  • Hans Warlimont
  • Birgit SkrotzkiEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Als thermisch aktivierte Platzwechsel betrachten wir Einzelsprünge von Atomen im Kristallgitter aufgrund thermischer Anregung, die als Diffusion bezeichnet wird. Thermisch aktivierte Ausheilreaktionen führen zum Abbau von Gitterbaufehlern, die nicht im thermodynamischen Gleichgewicht stehen (Erholung): Versetzungen lagern sich um oder löschen sich gegenseitig aus. In verformten Metallen tritt bei Temperaturen oberhalb des Bereichs der Erholung Rekristallisation mit Neubildung und Wachstum von weitgehend versetzungsfreien Körnern auf. Beide Prozesse basieren auf Diffusionsvorgängen.

Weiterführende Literatur

  1. Bakker H, Bonzel HP, Bruff CM, Dayananda MA, Gust W, Horváth J, Kaur I, Kidson GV, LeClaire AD, Mehrer H, Murch GE, Neumann G, Stolica N, Stolwijk NA (1990) Diffusion in Solid Metals and Alloys. In: Landolt-Börnstein (Hrsg) Numerical Data and Functional Relationships in Science and Technology, New Series, Vol III/26. Springer, BerlinGoogle Scholar
  2. Birchenall CE (1951) Atom Movements. ASM 112Google Scholar
  3. Dahl O, Pawlek F (1936) Z Metallkd 28:266Google Scholar
  4. Diffusion Information Center (1967) Diffusion data. Diffusion Information Center, ClevelandGoogle Scholar
  5. Fischer E, Vosskühler H (1956) Das Rekristallisationsdiagramm von Ms63. Z Metallkd 47:397–401Google Scholar
  6. Fisher DJ (Hrsg) (2003) Defects and diffusion in metals. Trans Tech, ZürichGoogle Scholar
  7. Gschwendtner K, Haeßner F (1965) Der Einfluss von dispergiertem Borkarbid auf die Verformungstextur und auf die Rekristallisation von gewalztem Kupfer. Z Metallkd 56:544Google Scholar
  8. Gottstein G (Hrsg) (1984) Rekristallisation metallischer Werkstoffe: Grundlagen, Analysen, Anwendungen. Deutsche Gesellschaft für Metallkunde, OberurselGoogle Scholar
  9. Haeßner F (Hrsg) (1978) Recrystallization of metallic materials. Dr. Riederer-Verlag, StuttgartGoogle Scholar
  10. Heumann Th, Mehrer H (1992) Diffusion in Metallen. Springer, BerlinCrossRefGoogle Scholar
  11. Humphreys FJ, Rohrer GS, Rollett AD (2017) Recrystallization and related annealing phenomena. Elsevier, AmsterdamGoogle Scholar
  12. Manjoine MJ, Voorhees HR (Hrsg) (1982) Compilation of stress-relaxation data for engineering alloys. ASTM DS 60. American Society for Testing of Materials, PhiladelphiaGoogle Scholar
  13. Martin JW, Doherty RD, Cantor B (1997) Stability of microstructures in metallic systems, 2. Aufl. Cambridge University Press, CambridgeCrossRefGoogle Scholar
  14. Mehrer H (2007) Diffusion in solids: fundamentals, methods, materials, diffusion-controlled processes. Springer, BerlinCrossRefGoogle Scholar
  15. Neumann G, Tujin C (2002) Impurity diffusion in metals. Trans Tech, ZürichGoogle Scholar
  16. Nowick AS, Berry BS (1972) Anelastic relaxation in crystalline solids. Academic Press, LondonGoogle Scholar
  17. Seeger A et al (Hrsg) (1970) Vacancies and Interstitials in metals. North Holland, AmsterdamGoogle Scholar
  18. Shewmon P (1989) Diffusion in solids, 2. Aufl. The Minerals, Metals & Materials Society, WarrendaleGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Erhard Hornbogen
    • 1
  • Hans Warlimont
    • 2
  • Birgit Skrotzki
    • 3
    Email author
  1. 1.Ruhr-Universität BochumBochumDeutschland
  2. 2.Technische Universität DresdenDresdenDeutschland
  3. 3.Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfungBerlinDeutschland

Personalised recommendations