Advertisement

Erfolg beginnt im Kopf, Glück auch

  • Gabriele Rossbach
Chapter

Zusammenfassung

Eine Langzeitstudie aus Harvard beschäftigt sich seit langem mit dem Thema Erfolg und Glück. Harvard-Forscher haben die Erfolgskoeffizienten präzise und langfristig unter die Lupe genommen und teilweise Überraschendes zutage gefördert. Immerhin erforscht eine Gruppe von Wissenschaftlern – derzeit geleitet von Harvard-Professor George Vaillant – seit ganzen 75 Jahren, wie Menschen ein erfülltes Leben gelingt. 268 Harvard-Absolventen, Jahrgang 1910 aufwärts, wurden vom Studium bis zum Ruhestand begleitet; zu den Teilnehmern zählte sogar der spätere Präsident John F. Kennedy. Auch Harvard-Professor Achor widmete sich diesem Thema mit internationalen Studien, für die er in 3 Jahren insgesamt 45 Länder bereiste. Beide Forscher haben unabhängig voneinander ihre Formeln aufgestellt und definiert, wie ein erfolgreiches Leben gelingt. Welche Voraussetzungen bietet das Gehirn dafür, auf welche Sabotagefaktoren ist zu achten? Laut Achor liegt es jedenfalls nicht primär an harter Arbeit, Erfolg zu generieren.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.AachenDeutschland

Personalised recommendations