Advertisement

Straßenkinder, Flüchtlingskinder und Kinder in schwierigen Lebenslagen

  • Manuela Welzel-Breuer
  • Elmar Breuer
Chapter

Zusammenfassung

In diesem Kapitel wird geklärt, was Straßenkinder bzw. Kinder in schwierigen Lebenslagen auszeichnet und inwieweit Flüchtlingskinder dazuzählen. Die Begriffe „Straßenkind“, „Flüchtlingskind“ und „Kinder in schwierigen Lebenslagen“ werden definiert. Die Situation dieser Kinder wird anhand aktueller Daten und konkreter Beispiele beschrieben. Hinsichtlich der Straßenkinder wird besonders auf die Lage im südamerikanischen Kolumbien eingegangen. Kolumbien ist das Land mit der am stärksten ausgeprägten Geschichte bezüglich des Phänomens „Straßenkinder“. Hier gibt es weltweit die meisten Vertriebenen. 2001 wurde mit dem Projekt „Physik für Straßenkinder“ als einem Teilprojekt von „Patio 13 – Schule für Straßenkinder“ genau dort damit begonnen, systematisch an der Problemerfassung und -bewältigung wissenschaftlich zu arbeiten. „Patio 13 – Schule für Straßenkinder“ wird mit seinen Zielen, Aktivitäten und Ergebnissen vorgestellt.

Die seit dem Jahr 2015 bestehende Flüchtlingssituation in Europa hat dazu geführt, dass die Autoren ihr Augenmerk auch auf Flüchtlingskinder in Deutschland gerichtet haben. Die Deutsche Physikalische Gesellschaft (DPG) rief das Projekt „Physik für Flüchtlinge“ ins Leben, um Flüchtlingskindern einen Zugang zu naturwissenschaftlicher Bildung zu ermöglichen. Die Autoren haben dieses Projekt mit ihren Erfahrungen und Ideen unterstützt.

Literatur

  1. Berthold, T. (2014). In Erster Linie Kinder. Flüchtlingskinder in Deutschland. Köln: Deutsches Komitee für UNICEF e. V.Google Scholar
  2. Bundesamt für Migration und Flüchtlinge. (2016). Aktuelle Zahlen zu Asyl. Nürnberg: Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Ausgabe: August 2016).Google Scholar
  3. Butterwegge, C., Holm, K., Imholz, B., Klundt, M., Michels, C., Schulz, U., Zander, M., & Zeng, M. (2004). Armut und Kindheit. Ein regionaler, nationaler und internationaler Vergleich (2. Aufl.). Wiesbaden: VS Verlag.Google Scholar
  4. DPG. (2018). Website Physik für Flüchtlinge. https://www.dpg-physik.de/pff/index.html. Zugegriffen: 17. Febr. 2018.
  5. Herrera Casilimas, G. E., Patiño Hurtado, N. A., Correa Carmona, D., Días Arroyave, D., Cataño Sánchez, S. M., & Vanegas Rendón, L. C. (2012). Tejiendo caminos de esperanza. La formación de maestros en contextos de vulnerabilidad. Prégon: Medellín.Google Scholar
  6. Ortiz Palacio, C. D., & Welzel-Breuer, M. (2018). Physik für Kinder in schwierigen Lebenslagen – Eine empirische Studie zur Erfassung und Beschreibung spezifischer Rahmenbedingungen und Herausforderungen aktueller Bildungsangebote. Internetzeitschrift: PhyDid B – Didaktik der Physik – Beiträge zur DPG-Frühjahrstagung. (ISSN 2191-379X). http://www.phydid.de/index.php/phydid-b/article/view/790/935. Zugegriffen: 17. Febr. 2018.
  7. Schnebel, U. (2009). „Straßenkinder“ ein weltweites Phänomen. www.strassenkinderreport.de. Zugegriffen: 17. Febr. 2018.
  8. UN. (1989). Convention on the rights of the child. http://www.ohchr.org/Documents/ProfessionalInterest/crc.pdf. Zugegriffen: 17. Febr. 2018.
  9. UNICEF. (2016). The state of the world’s children 2016. A fair chance for every child. New York: UNICEF.CrossRefGoogle Scholar
  10. Unidad para las Victimas. (2016). http://rni.unidadvictimas.gov.co. Zugegriffen: 17. Febr. 2018.
  11. UNHCR. (2016). Global trends forced displacement in 2015. Geneva: UNHCR.Google Scholar
  12. Weber, H. (2016). Flüchtlingskinder in Deutschland. www.patio13.de. Zugegriffen: 17. Febr. 2018.
  13. Weber, H. (2017). Website des Projektes. https://patio13.de/. Zugegriffen: 17. Febr. 2018.
  14. Weber, H., & Sierra Jaramillo, S. (2003). Narben auf meiner Haut. Straßenkinder fotografieren sich selbst. Frankfurt a. M.: Büchergilde Gutenberg.Google Scholar
  15. Weber, H., & Sierra Jaramillo, S. (2013). Bildung gegen den Strich. Lebensort Straße als pädagogische Herausforderung. Don Bosco Medien: München.Google Scholar
  16. Welzel-Breuer, M., & Breuer, E. (2014). Science for street children. Results of a longterm developmental project in science education. In E-Book Proceedings of the ESERA 2013 Conference, Nicosia, Cyprus. Strand 12 – Cultural, social and gender issues in science and technology education. http://www.esera.org/publications/esera-conference-proceedings/science-education-research-for-evidence-/. Zugegriffen: 17. Febr. 2018.
  17. Welzel-Breuer, M., & Breuer, E. (2015). Physik für Straßenkinder. In einem fachdidaktischen Projekt in Kolumbien erhalten Straßenkinder in Patios Physikunterricht. Physik Journal 14(8/9), 71–74 (Weinheim: Wiley-VCH).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Fakultät III – Fach PhysikPädagogische Hochschule HeidelbergHeidelbergDeutschland
  2. 2.LeimenDeutschland

Personalised recommendations