Advertisement

Kompetenzorientierte Therapie

  • Wolfgang Kühne
Chapter

Zusammenfassung

Charakteristisch für die kompetenzorientierte Therapie ist die Schwerpunktsetzung auf die gezielte und konkrete Förderung von Kompetenzen zur individuellen Alltagsbewältigung. Insbesondere geht es dabei um die Verbesserung der Fähigkeiten der Rehabilitanden zum Selbstmanagement in realen Anforderungssituationen. Das Konzept der kompetenzorientierten Therapie verbindet psychoedukative Wissensvermittlung und verletzungsbezogenen Erfahrungsaustausch der Patienten mit strukturierten Übungen zu den jeweiligen Themen. Dabei erfolgt eine Integration von kognitiven, emotionalen und sozialen Interventionen. Die Basis und der inhaltliche Bezugsrahmen dafür sind die umfassenden Erkenntnisse und der Erfahrungsschatz der klinischen Neuropsychologie.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Wolfgang Kühne
    • 1
  1. 1.Asklepios Klinik SchauflingSchauflingDeutschland

Personalised recommendations