Advertisement

Das intelligente Unternehmen: Maschinelles Lernen mit SAP zielgerichtet einsetzen

  • Bernd Leukert
  • Jürgen Müller
  • Markus Noga
Chapter

Zusammenfassung

In den kommenden fünf bis zehn Jahren werden Unternehmenssysteme aufgrund von neuen Technologien zunehmend intelligenter und optimieren sich nahezu selbst. Mit dem Unternehmen werden sich auch das unternehmerische Umfeld und die Art und Weise der geleisteten Arbeit wandeln. Softwareanbieter wie SAP unterstützen Firmen auf ihrem Weg, ein intelligentes Unternehmen zu werden. Dieses Kapitel vermittelt Einblicke in die Innovationsstrategie der SAP, die Evolution von Unternehmenssystemen und die Einsatzbereiche für Künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen. Konkrete und praxisnahe Anwendungsbeispiele aus verschiedenen Bereichen illustrieren den Einsatz von KI im Unternehmen und die Auswirkungen innovativer Technologien auf Wirtschaft und Gesellschaft.

Notes

Acknowledgments

Dirk Jendroska, Katrin Schneider, Karsten Schmidt, Till Pieper, Sebastian Schrötel, Lena Grothaus, Daniel Dahlmeier, Georg Glantschnig, Tobias Hoppe-Böken, Erwin Tenhumberg, Madhur Mayank Sharma, Kwok Peng Lai, Sebastian Wieczorek, Susanne Nosky, Hannah Vogt, Frederic Koppenberg, Tanja Becker, Christiane Kubach, Martina Bahrke, Jessica Baxmann, Florian Kunzke, Dzenita Sinancevic, Sophia Hägerich, Jana Pannier

Literatur

  1. Bitkom. (2017). Entscheidungsunterstützung mit Künstlicher Intelligenz: Wirtschaftliche Bedeutung, gesellschaftliche Herausforderungen, menschliche Verantwortung. https://www.bitkom.org/Bitkom/Publikationen/Entscheidungsunterstuetzung-mit-Kuenstlicher-Intelligenz-Wirtschaftliche-Bedeutung-gesellschaftliche-Herausforderungen-menschliche-Verantwortung.html. Zugegriffen: 20. März 2018.
  2. Dimension Data. (2017). Global Customer Experience (CX) benchmarking report. https://dimensiondatacx.com/. Zugegriffen: 20. März 2018.
  3. Gartner. (2016). Top strategic predictions for 2017 and beyond: surviving the storm winds of digital disruption. https://www.gartner.com/doc/3471568/top-strategic-predictions-surviving-storm. Zugegriffen: 20. März 2018.
  4. Gartner. (2017). Top trends in the gartner hype cycle for emerging technologies, 2017. https://www.gartner.com/smarterwithgartner/top-trends-in-the-gartner-hype-cycle-for-emerging-technologies-2017/. Zugegriffen: 20. März 2018.
  5. IDC. (2016a). IDC FutureScape: Worldwide analytics, cognitive/AI, and big data 2017 predictions. https://www.idc.com/getdoc.jsp?containerId=US41866016. Zugegriffen: 20. März 2018.
  6. IDC. (2016b). IDC FutureScape: Worldwide intelligent ERP 2017 predictions. https://www.idc.com/getdoc.jsp?containerId=US41870215. Zugegriffen: 20. März 2018.
  7. Krider, J., O’Leonard, K., & Erickson, R. (2015). Talent acquisition factbook 2015. http://resources.glassdoor.com/talent-acquisition-factbook-2015.html. Zugegriffen: 20. März 2018.
  8. Manyika, J., Chui, M., Miremadi, M., Bughin, J., George, K., Willmott, P., & Dewhurst, M. (2017). Harnessing automation for a future that works. https://www.mckinsey.com/global-themes/digital-disruption/harnessing-automation-for-a-future-that-works. Zugegriffen: 5. Apr. 2018.
  9. Nagji, B., & Tuff, G. (2012). Managing your innovation portfolio. Harvard Business Review. https://hbr.org/2012/05/managing-your-innovation-portfolio. Zugegriffen: 20. März 2018.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Bernd Leukert
    • 1
  • Jürgen Müller
  • Markus Noga
  1. 1.SAP SEWalldorfDeutschland

Personalised recommendations