Advertisement

Neurologische Diagnostik

  • Matthias EnsslenEmail author
  • Kevin Rostásy
Chapter

Zusammenfassung

Zur weiteren diagnostischen Abklärung neurologischer Erkrankung stehen neben der Labordiagnostik und der bildgebenden Diagnostik diverse neurophysiologische Untersuchungsmethoden zur Verfügung, die Rückschlüsse auf die Funktion des zentralen und peripheren Nervensystems geben. Neben dem Elektroenzephalogramm, der Aufzeichnung der Hirnstromkurve und dem amplitudenintegrierten EEG als Hirnaktivitätsmonitoring wird das periphere Nervensystem mittels Messung der sensiblen und motorischen Nervenleitgeschwindigkeiten und die Muskelaktivität und -innervation mittels EMG untersucht. Durch evozierte Potenziale könnnen die wichtigen Nervenbahnen der Sinnesorgane sowie die Nervenleitung über das Myelon bis hin zum sensorischen Kortex untersucht werden. Zudem nimmt die Liquordiagnostik einen hohen Stellenwert ein. Untersuchbarkeit und Unannehmlichkeiten sollten gerade beim Kind in die Planung einbezogen werden. Nur bei präziser Fragestellung kann die Einzelmethode zielführend und wenig belastend durchgeführt werden.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.UnterhachingDeutschland
  2. 2.Zentrum für Neuropädiatrie, Entwicklungsneurologie und SozialpädiatrieVestische Kinder- und Jugendklinik DattelnDattelnDeutschland

Personalised recommendations