Advertisement

Gelenkschwellung

  • Annette Holl-WiedenEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Bei Auftreten einer Gelenkschwellung sollte eine umfangreiche differenzialdiagnostische Abklärung erfolgen. Eine detaillierte Anamnese, gründliche Untersuchung, Labordiagnostik und Bildgebung ist erforderlich. Wichtig ist der Ausschluss einer septischen Arthritis sowie einer malignen Erkrankungen. Es wird eine Übersicht über wichtige Differenzialdiagnosen gegeben.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Universitätsklinik WürzburgKinder- und PoliklinikWürzburgDeutschland

Personalised recommendations