Advertisement

Spannungsfallberechnung

  • Ismail Kasikci
Chapter

Zusammenfassung

In diesem Abschnitt wird ein Berechnungsverfahren zur Ermittlung von Spannungsdifferenzen in elektrischen Netzen hergeleitet. Eine elektrisch kurze Leitung wird vorausgesetzt, sodass die Berechnungen auf Nieder- und Mittelspannungsleitungen (Freileitungen, Leitungen und Kabel) beschränkt bleiben [1–3].

Literatur

  1. 1.
    I. Kasikci: Sechsteiliger Fachbeitrag „Zulässige Längen von Kabeln und Leitungen nach Beiblatt 5“ der DIN VDE 0100, 2017-2018Google Scholar
  2. 2.
    I. Kasikci, N. Pantenburg: VDE Seminar-Projektierung von Niederspannungsanlagen, Offenbach, 2018Google Scholar
  3. 3.
    I. Kasikci, N. Pantenburg: Koordination des Spannungsfalls in Niederspannungsnetzen Teil 1 und 2, 2015Google Scholar
  4. 4.
    I. Kasikci: Projektierung von Niederspannungsanlagen, 3. Auflage, Hüthig-Pflaum-Verlag, 2010, ISBN 978-3-8101-0274-4.Google Scholar
  5. 5.
    A.J. Schwab: Elektroenergiesysteme: Erzeugung, Transport, Übertragung und Verteilung elektrischer Energie, 5. Auflage 2017, ISBN 978-3-662-55315-2CrossRefGoogle Scholar
  6. 6.
    DIN VDE 0100-520 (VDE 0100-520:2013-06): Errichten von Niederspannungsanlagen - Teil 5-52: Auswahl und Errichtung elektrischer BetriebsmittelnGoogle Scholar
  7. 7.
    D. Oeding, B.R.Oswald Elektrische Kraftwerke und Netze, 8. Auflage, 2017, 978-3662527023Google Scholar
  8. 8.
    ABB: ABB Schaltanlagen Handbuch, 12. Auflage, Cornelsen, ISBN 10 3-589-24112-8Google Scholar
  9. 9.
    -; Teil 520, Beiblatt 2 zu DIN VDE 0100-520, Zulässige Strombelastbarkeit, Schutz bei Überlast, maximal zulässige Kabel- und Leitungslängen zur Einhaltung des zulässigen Spannungsfalls und der AbschaltbedingungenGoogle Scholar
  10. 10.
    -; Beiblatt 5, Zulässige Längen von Kabeln und Leitungen unter Berücksichtigung des Schutzes bei indirektem Berühren, des Schutzes bei Kurzschluss und des SpannungsfallsGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2018

Authors and Affiliations

  • Ismail Kasikci
    • 1
  1. 1.Energie-IngenieurwesenBiberach University of Applied SciencesBiberachDeutschland

Personalised recommendations