Advertisement

Schnelle Erfolge erzielen

  • Dominik Maximini
Chapter

Zusammenfassung

Sie haben Ihre Dringlichkeit analysiert, Ihre Vision bis ins Details ausgearbeitet und so eindringlich kommuniziert, dass sogar die Reinigungskräfte genau wissen, wohin die Reise gehen soll. Auch haben Sie Ihre Mitarbeiter auf breiter Basis befähigt und die gröbsten Hindernisse aus dem Weg geräumt. Sehr gut! Wenn Sie jetzt allerdings glauben, die Arbeit wäre getan und Sie könnten sich zurücklehnen, dann haben Sie sich leider geirrt. Selbst wenn Sie wirklich alles getan haben, was für den langfristigen Erfolg benötigt wird, so stimmt das nur für den Moment. Um die Motivation Ihrer Mitarbeiter – inklusive Ihrer eigenen – auch langfristig aufrecht zu erhalten, müssen Sie auch für kurzfristige Erfolge sorgen. In diesem Kapitel lernen Sie, warum das so wichtig ist und worauf Sie dabei achten sollten.

Literatur

  1. Kraut R, Streeter L (1995) Coordination in software development. Communications of the ACM 38(3):69–81Google Scholar
  2. Weinberg G (1991) Quality Software Management: Systems Thinking. Dorset House, New YorkGoogle Scholar
  3. Sutherland J (2008) Präsentiert auf der Agile in Toronto, S 30–38. http://jeffsutherland.com/Agile2008MoneyforNothing.pdf. Zugegriffen: 25.11.2012

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 2018

Authors and Affiliations

  • Dominik Maximini
    • 1
  1. 1.HattenhofenDeutschland

Personalised recommendations