Advertisement

Nachhaltige Nachhaltigkeit II – Auf dem Weg zur Integration von Wirtschaftsethik und Nachhaltigkeit in die wirtschaftswissenschaftliche Managementqualifizierung

  • Stefan HeinemannEmail author
  • Martha Hermeier
Chapter
Part of the Management-Reihe Corporate Social Responsibility book series (MRCOSORE)

Zusammenfassung

Die Integration von im weiteren Sinn ethischen Aspekten in die wirtschaftswissenschaftliche Managementqualifizierung ist seit Langem ein Topos auch der neueren Diskurse um eine zukunftsfeste und legitime Ausgestaltung von entsprechenden Studienangeboten. Dabei kann das Warum als ebenso wenig konsensfähig geklärt gelten, wie das Wie. In der hochschulischen Realität der wirtschaftswissenschaftlichen Fakultäten und Institutionen ist es nach wie vor nicht leicht, nachhaltig über klassische Grundgehalte des Curriculums hinaus zu kommen, nicht bloß als Inselchen einsamer Überzeugungstäter, sondern als organisierter, normaler Teil hochschulischer Lehre (und Forschung). Empirische Befunde im Kontext des Fallbeispiels der FOM Hochschule deuten an, dass es vorangehen kann, auch wenn es weder einfach noch schnell zu haben ist. Die Verankerung bei Studierenden, Lehrenden und im Praxisdialog wird eine bleibende Aufgabe sein, der sich nicht nur die FOM weiter als gesamte Hochschule wird stellen müssen. Die vorliegende systematische und empirische Fallstudie sollen einen Beitrag zu einem theoretischen Dialog und zu einem praktischen anschlussfähigen Diskurs über eine ernsthafte Integration von Ethik in wirtschaftswissenschaftlich ausgerichtete Hochschulen oder Teile von Hochschulen im weiteren Sinn leisten – was am Ende Nachhaltigkeit und weitere normativ orientierte Denkmodelle einschließt. Schritt für Schritt zur Normalität.

Literatur

  1. Amann W, Pirson M, v. Kimakowitz E, Spitzeck H, Dierksmeier C (2011) Business schools under fire – humanistic management education as the way forward. Palgrave Macmillan, London/New YorkGoogle Scholar
  2. Balch O (2007) Ethics centres – Keeping ethics mainstream, not cut adrift. http://www.coursehero.com/file/2386239/ss7Hoffman1120/. Zugegriffen: 10. Aug. 2017Google Scholar
  3. Basu K, Palazzo G (2008) Corporate social responsibility: a process model of sensemaking. Acad Manag Rev 33(1):122–136Google Scholar
  4. Beschorner T, Vorbohle K (2010) Interuniversitär – interdisziplinär – international: CSR-Bildung am Beispiel zweier Projekte. In: Theis F, Klein S (Hrsg) CSR-Bildung. Corporate Social Responsibility als Bildungsaufgabe in Schule, Universität und Weiterbildung. Springer VS, Wiesbaden, S 129–138Google Scholar
  5. Bortz J, Döring N (2016) Forschungsmethoden und Evaluation für Human- und Sozialwissenschaftler. Springer, WiesbadenGoogle Scholar
  6. Burrell G (Hrsg) (2017) Virtual special issue on ‘sociology and business ethics’. Journal of Business Ethics, Volume 144Google Scholar
  7. Christensen LJ, Peirce E, Hartman LP, Hoffman MW, Carrier J (2007) Ethics, CSR, and sustainability education in the financial times top 50 global business schools: baseline data and future research dimensions. J Bus Ethics 73:347–368Google Scholar
  8. Cortese AD (2003) The critical role of higher education in creating a sustainable future. Planning for Higher Education, March–May, S 15–22. http://utemsustentable.blogutem.cl/files/2011/08/The-Critical-Role-of-Higher-Education.pdf. Zugegriffen: 14. Aug. 2017Google Scholar
  9. Friedrich M (2015) Moralische Erziehung oder Indoktrination durch ökonomische Bildung? Eine empirische Studie über Einflüsse ökonomischer Bildung auf die moralische Entwicklung von Lernenden. Univ.-Diss. Bayreuth, BayreuthGoogle Scholar
  10. Gerholz K-H, Heinemann S (2014) CSR – A new challenge for universities? A theoretical and empirical analysis of German universities. In: O’Riordan L, Zmuda P, Heinemann S (Hrsg) New perspectives on corporate social responsibility: locating the missing link. Springer Gabler, Wiesbaden, S 507–526Google Scholar
  11. Gerholz KH, Sloane PFE (2010) Aktuelles Stichwort: Ethische Kompetenz. Eine Betrachtung vor dem Hintergrund der wirtschaftswissenschaftlichen Hochschulbildung. Kölner Zeitschrift Für Wirtschaft und Pädagogik 54:99–121Google Scholar
  12. Gilbert DU, Rasche A, Waddock S (2011) Accountability in a global economy: the emergence of international accountability standards. Bus Ethics Q 21(1):23–44Google Scholar
  13. Göbel E (2017) Unternehmensethik. utb, StuttgartGoogle Scholar
  14. Hardtke A, Prehn M (Hrsg) (2001) Perspektiven der Nachhaltigkeit – Vom Leitbild zur Erfolgsstrategie. Springer Gabler, WiesbadenGoogle Scholar
  15. Hauff V (Hrsg) (1987) Unsere gemeinsame Zukunft. Eggenkamp, GrevenGoogle Scholar
  16. Heinemann S (2011) Vergütung des Vorstands. In: Grundei J, Zaumseil P (Hrsg) Der Aufsichtsrat im System der Corporate Governance – Betriebswirtschaftliche und juristische Perspektiven. Springer Gabler, Wiesbaden, S 113–162Google Scholar
  17. Heinemann S (2013) Godmode? Überlegungen zu Grundfragen und Perspektiven einer Videogamesethik. In: Compagna D, Derpmann S (Hrsg) Soziologische Perspektiven auf Digitale Spiele. UVK, Wiesbaden, S 67–94Google Scholar
  18. Heinemann S (2014) Quo Vadis (Business) Ethics Education? Quo Vadis (Business) Ethics Education? Stand, Kernherausforderungen, Perspektiven. In: Willing H, Seeger N (Hrsg) Responsible business. Nomos, Baden Baden, S 579–620Google Scholar
  19. Heinemann S, Krol B (2011) Nachhaltige Nachhaltigkeit: Zur Herausforderung der ernsthaften Integration einer angemessenen Ethik in die Managementausbildung. MA Akademie Verlags- und Druck-Gesellschaft, EssenGoogle Scholar
  20. Heinemann S, Schulte F (2014) Anders kennen, anders können – Die Erwartung von Studierenden an eine Vermittlung von Diversity-Kompetenz im Kontext anderer Kompetenzfacetten. In: Spelsberg K (Hrsg) Einsichten und Aussichten – Ein interdisziplinärer Auftakt. LIT, Berlin, S 248–262Google Scholar
  21. Hermeier M (2014) A critical investigation into the perceived relevance and role of German universities in providing sustainability education, Edinburgh, Bachelor-Thesis Edinburgh Napier UniversityGoogle Scholar
  22. Hösle V (1995) Versuch einer ethischen Bewertung des Kapitalismus. In: Hösle V (Hrsg) Praktische Philosophie in der modernen Welt. C.H. Beck, München, S 109–130Google Scholar
  23. Ihne H, Krickhahn T (Hrsg) (2012) Werthaltungen angehender Führungskräfte. Nomos, Baden-BadenGoogle Scholar
  24. Kaiser S (2010) Integration von sozialer Verantwortung. In: Theis F, Klein S (Hrsg) CSR-Bildung – Corporate Social Responsibility als Bildungsaufgabe in Schule, Universität und Weiterbildung. Springer VS, WiesbadenGoogle Scholar
  25. Klafki W (2007) Neue Studien zur Bildungstheorie und Didaktik: Zeitgemäße Allgemeinbildung und kritisch-konstruktive Didaktik. Beltz, WeinheimGoogle Scholar
  26. Littledyke M, Manolas E, Litteldyke RA (2013) A systems approach to education for sustainability in higher education. Int J Sustain High Educ 14(4):367–383Google Scholar
  27. May DR, Luth MT, Schwoerer CE (2014) The influence of business ethics education on moral efficacy, moral meaningfulness, and moral courage: a quasi-experimental study. J Bus Ethics 124:67–80Google Scholar
  28. Medeiros KE, Watts LL, Mulhearn TJ, Steele LM, Mumford MD, Connelly S (2017) What is working, what is not, and what we need to know: a meta.analytic review of business ethics instruction. J Acad Ethics.  https://doi.org/10.1007/s10805-017-9281-2Google Scholar
  29. Moon J, Orlitzky M (2011) Educating for sustainability and CSR: what is the role of business schools? Special Issues J Manag Educ 17(3):641–655Google Scholar
  30. Mumford MD, Steele L, Watts LL (2015) Evaluating ethics education programs: a multilevel approach. Ethics Behav 25:37–60Google Scholar
  31. netzwerk n e. V. (2016) https://netzwerk-n.org. Zugegriffen: 25. Sept. 2017
  32. Netzwerk Plurale Ökonomik (o. J.) Das Netzwerk. https://www.plurale-oekonomik.de/das-netzwerk/ziele-und-aktivitaeten/. Zugegriffen: 08. Aug. 2017
  33. Papenfuß U, Schimmelpfenning A (2013) Ethik, CSR und Public Management in der universitären Ausbildung? – Eine deutschlandweite Analyse betriebswirtschaftlicher Studiengänge. In: Kegelmann J, Böhmer R, Willmann H (Hrsg) Rechnungswesen und Controlling in der öffentlichen Verwaltung, Heft 5, S 753–776Google Scholar
  34. Rasche A, Gilbert DU, Schedel I (2013) Cross-disciplinary ethics education in MBA programs: rhetoric or reality? Acad Manag Learn Educ 12(1):71–85Google Scholar
  35. Scherer AG, Patzer M (2008) Betriebswirtschaftslehre und Unternehmensethik. Springer Gabler, WiesbadenGoogle Scholar
  36. Schulte FP, Gerholz K-H, Heinemann S (2014) Linking “doing”, “doing right” and “doing right with others” – empirical indications of the relationship between ethical competency, diversity competency and other parts of the competency construct. In: O’Riordan L, Zmuda P, Heinemann S (Hrsg) New perspectives on corporate social responsibility: locating the missing link. Springer Gabler, Wiesbaden, S 527–545Google Scholar
  37. Schwalbach J, Schwerk A (2008) Corporate Responsibility in der akademischen Lehre – Systematische Bestandsaufnahme und Handlungsempfehlungen für ein Curriculum. Bericht des CCCD. Centrum für Corporate Citizenship Deutschland, BerlinGoogle Scholar
  38. Seng A, Landherr G (2015) Vielfalt leben und Vielfalt gestalten – Diversity Management in der Lehre. In: Krol B (Hrsg) ifes Schriftenreihe, Bd. 11Google Scholar
  39. Skerlak T (2014) Räume für Bildung – Nachhaltigkeit auf dem Campus von morgen. In: Skerlak T, Kaufmann H, Bachmann G (Hrsg) Lernumgebungen an der Hochschule. Waxmann, Münster, S 79–91Google Scholar
  40. Sneep (2009) Online-Studierendenumfrage (Online nicht mehr verfügbar, kann aber angefordert werden bei Sneep)Google Scholar
  41. Sorensen DP, Miller SE, Cabe KL (2015) Developing and measuring the impact of an accounting ethics course that is based on moral philosophy of Adam Smith. J Bus Ethics 140:175–191Google Scholar
  42. Studie BMBA (2010) Trendbarometer Executive Education. Bertelsmann, Gütersloh (www.mbastudie.de. Zugegriffen: 10. Aug. 2017)Google Scholar
  43. Swanson DL, Fisher DG, Niehoff BP (2011) The case for assessing ethics in a standalone course and results from a pilot study. In: Swanson DL, Fisher DG (Hrsg) Toward assessing business ethics education. Information Age, Charlotte, S 277–305Google Scholar
  44. Tafner G (2015) Reflexive Wirtschaftspädagogik. Wirtschaftliche Erziehung im ökonomisierten Europa; eine neo-institutionelle Dekonstruktion des individuellen und kollektiven Selbstinteresses. Humboldt-Univ., Habil.-Schr.-Berlin 2014, DetmoldGoogle Scholar
  45. Theis F, Klein S (Hrsg) (2010) CSR-Bildung – Corporate Social Responsibility als Bildungsaufgabe in Schule, Universität und Weiterbildung. Springer VS, WiesbadenGoogle Scholar
  46. Thole C, Tramm T, Allgoewer E (o. J.) Wirtschaftswissenschaften als Gegenstand ökonomischer Bildung – Reflexionen zum Verhältnis einer Fachdidaktik zu ihrem Fach. https://www.zlh-hamburg.de/dokumente/lllb-bericht-wirtschaftswissenschaften.pdf. Zugegriffen: 15. Aug. 2017
  47. Tichy M (1998) Die Vielfalt des ethischen Urteils – Grundlinien einer Didaktik des Faches Ethik/Praktische Philosophie. Klinkhardt, Bad HeilbrunnGoogle Scholar
  48. Tilbury D (2011) Higher education for Sustainability: a global overview of commitment and progress. In: GUNI (Hrsg) Higher education in the world 4. Higher education’s commitment to sustainability: from understanding to action Barcelona, S 18–28Google Scholar
  49. Waples EP, Antes AL, Murphy ST, Connelly S, Mumford MD (2009) A meta-analytic investigation of business ethics instruction. J Bus Ethics 87(1):133–151Google Scholar
  50. Watts LL, Medeiros KE, Mulhearn TJ, Steele LM, Connelly S, Mumford ND (2017) Are ethics training programs improving? A meta-analytic review of past and present ethics instruction in the sciences. Ethics Behav 27(5):351–384Google Scholar
  51. Wöhe G, Döring U, Brösel G (2016) Einführung in die Betriebswirtschaftslehre, 26. Aufl. Vahlen, MünchenGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.FOM Hochschule für Oekonomie & ManagementEssenDeutschland

Personalised recommendations