Advertisement

Elektromagnetische Verträglichkeit

  • Wilhelm Baldauf
  • Jens Burandt
  • Markus Hößl
  • Stefan Jäger
Chapter

Zusammenfassung

Das Themengebiet „Elektromagnetische Verträglichkeit im Bahnbereich“ lässt sich anhand der zu erfüllenden Schutzziele in mehrere Teilbereiche untergliedern:
  • Verträglichkeit der Komponenten und Geräte eines Fahrzeuges untereinander, so dass das Fahrzeug bestimmungsgemäß eingesetzt werden kann (Abschn. 18.2, Schlagwort „EN50121“)

  • Verträglichkeit der Komponenten, Geräte und Anlagen der Infrastruktur untereinander, so dass die Infrastruktur bestimmungsgemäß arbeiten kann (Abschn. 18.2, 18.3, Schlagworte „EN50121“, „Beeinflussung von LST-Anlagen durch Bahnstrom“)

  • Störaussendung von Fahrzeugen in die Außenwelt (Abschn. 18.2, Schlagwort „EN50121“)

  • Störaussendung der Eisenbahn-Infrastruktur in die Außenwelt (Abschn. 18.2, Schlagwort „EN50121“)

  • Sicheres und hochverfügbares Zusammenwirken von Fahrzeugen mit der Bahn-Infrastruktur (Abschn. 18.4, Schlagwort „Beeinflussung von Gleisfreimeldeeinrichtungen“)

  • Begrenzung der Beeinflussung anderer Infrastrukturen wie z.B. Telekommunikations- oder Rohrleitungen durch die Bahn (Abschn. 18.3, Schlagwort „Beeinflussung durch Bahnstrom“).

Ein weiteres Schutzziel ist der Personenschutz. Auswirkungen des 16,7-Hz-Bahnstromes auf Personen sind im Abschn. 18.3 aufgeführt.

Nicht alle Themen können an dieser Stelle umfassend dargestellt werden, es kann hier nur auf die ganz wesentlichen Grundlagen eingegangen werden.

References

Rechtsvorgaben und Regelwerk

  1. 1.
    EN 50121-1, Teil 1: AllgemeinesGoogle Scholar
  2. 2.
    EN 50121-2, Teil 2: Störaussendungen des gesamten Bahnsystems in die AußenweltGoogle Scholar
  3. 3.
    EN 50121-3-1, Teil 3-1: Bahnfahrzeuge – Zug und gesamtes FahrzeugGoogle Scholar
  4. 4.
    EN 50121-3-2, Teil 3-2: Bahnfahrzeuge – GeräteGoogle Scholar
  5. 5.
    EN 50121-4, Teil 4: Störaussendungen und Störfestigkeit von Signal- und TelekommunikationseinrichtungenGoogle Scholar
  6. 6.
    EN 50121-5, Teil 5: Störaussendungen und Störfestigkeit von ortsfesten Anlagen und Einrichtungen der BahnenergieversorgungGoogle Scholar
  7. 7.
    VDE 0845-6-x „Maßnahmen bei Beeinflussung von Fernmeldeanlagen durch Starkstromanlagen“Google Scholar
  8. 8.
    Technische Empfehlungen der Schiedsstelle für BeeinflussungsfragenGoogle Scholar
  9. 9.
    Richtlinie 819.0801 „Beeinflussung und Schutzmaßnahmen; Übersicht“Google Scholar
  10. 10.
    Richtlinie 819.0802 „Beeinflussung und Schutzmaßnahmen; Starkstrombeeinflussung, Induktive Beeinflussung; Übersicht“Google Scholar
  11. 11.
    Richtlinie 819.0803 „Beeinflussung und Schutzmaßnahmen; Starkstrombeeinflussung durch das Bahnsystem, Induktive Beeinflussung, Berechnung“Google Scholar
  12. 12.
    Richtlinie 819.0804 „Beeinflussung und Schutzmaßnahmen; Grenzwerte der Beeinflussungsspannung“Google Scholar
  13. 13.
    Richtlinie 819.0805 „Beeinflussung und Schutzmaßnahmen; Schutzmaßnahmen“Google Scholar
  14. 14.
    Empfehlung Nr. 3 der Arbeitsgemeinschaft für Korrosionsfragen „Maßnahmen beim Bau und Betrieb von Rohrleitungen im Einflussbereich von Hochspannungs-Drehstromanlagen und Wechselstrom-Bahnanlagen“Google Scholar
  15. 15.
    TR-EMV Teil 1 „Technische Regelung für den Nachweis der elektromagnetischen Verträglichkeit zwischen Schienenfahrzeugen und der Infrastruktur (TR-EMV) Teil 1 – Allgemeines“Google Scholar
  16. 16.
    TR-EMV Teil 2 „Technische Regelung für den Nachweis der elektromagnetischen Verträglichkeit zwischen Schienenfahrzeugen und der Infrastruktur (TR-EMV) Teil 2 – Nachweis der Einhaltung der Störstromgrenzwerte“Google Scholar
  17. 17.
    TR-EMV Teil 3 „Technische Regelung für den Nachweis der elektromagnetischen Verträglichkeit zwischen Schienenfahrzeugen und der Infrastruktur (TR-EMV) Teil 3 – Sensorik“Google Scholar
  18. 18.
    TS 50238-2 Railway applications – Compatibility between rolling stock and train detection systems – Part 2: Compatibility with track circuitsGoogle Scholar
  19. 19.
    TS 50238-3 Railway applications – Compatibility between rolling stock and train detection systems – Part 3: Compatibility with axle countersGoogle Scholar
  20. 20.
    EN 50592 Railway applications – Testing of rolling stock for electromagnetic compatibility with axle countersGoogle Scholar
  21. 21.
    EN 50617-1 Railway applications – Technical parameters of train detection systems for the interoperability of the trans-European railway system – Part 1: Track circuitsGoogle Scholar
  22. 22.
    EN 50617-2 Railway applications – Technical parameters of train detection systems for the interoperability of the trans-European railway system – Part 2: Axle countersGoogle Scholar
  23. 23.
    ERA/ERTMS/033281 Interfaces between control-command and signaling trackside and other subsystemsGoogle Scholar
  24. 24.
    Regelung Nr. EMV 06 „Nachweis der Funktionsverträglichkeit von Schienenfahrzeugen mit Bahnfunkdiensten“Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Wilhelm Baldauf
    • 1
  • Jens Burandt
    • 2
  • Markus Hößl
    • 2
  • Stefan Jäger
    • 1
  1. 1.EMV/LST/ETCS und ÜbertragungstechnikDB Systemtechnik GmbHMünchenDeutschland
  2. 2.MünchenDeutschland

Personalised recommendations