Advertisement

Die Erfindung finden

Und verstehen, wie breit sie beansprucht werden kann
  • Sonja Vorwerk
Chapter

Zusammenfassung

Nun wird es endlich praktisch: Zunächst geht es darum, Anhaltspunkte für die eigene Erfindung zu liefern. Da jede Erfindung anders ist – oder zumindest sein sollte –, können hier nur ein paar allgemeine Beispiele zur Anregung gegeben werden. Ist eine Erfindung dann festgestellt, wird idealerweise geprüft, wie die Chancen stehen, dass sie patentierbar ist und ob es möglich ist, sie kommerziell zu nutzen, ohne die (Patent-)Rechte Dritter zu verletzen. Worauf es dabei ankommt und welche Schwierigkeiten auftreten, wird im zweiten Teil dieses Kapitels erläutert.

Literatur

  1. 1.
    Fore J, Wiechers IR, Cook-Deegan R (2006) The effects of business practices, licensing, and intellectual property on development and dissemination of the polymerase chain reaction: case study. J Biomed Discovery Collaboration 1:7.  https://doi.org/10.1186/1747-5333-1-7 CrossRefGoogle Scholar
  2. 2.
  3. 3.
    WIPO: IP Facts and Figures. http://www.wipo.int/ipstats/en/charts/ipfactsandfigures2016.html. Zugegriffen: 26. Apr. 2018

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  • Sonja Vorwerk
    • 1
  1. 1.DossenheimDeutschland

Personalised recommendations